„Ein Ausscheiden wäre ein Blamage.“ Deshalb schickt SCF-Trainer Roberto Fontana einen gemischten Kader aus Landesliga-Elf und den gerade in die Bayernliga aufgestiegenen U19-Junioren nach Günzlhofen.

SCF-Coach Fontana: „Ein Ausscheiden wäre ein Blamage.“

SC Fürstenfeldbruck - Nur ein Sieg zählt für den SC Fürstenfeldbruck beim Sparkassencup-Halbfinale heute, 19 Uhr, beim VSST Günzlhofen. Und dann wäre da noch die Transfer-Affäre um Torjäger Muzzi Gür.

Nur ein Sieg zählt für den SC Fürstenfeldbruck beim Sparkassencup-Halbfinale heute, 19 Uhr, beim VSST Günzlhofen. Und dann wäre da noch die Transfer-Affäre um Torjäger Muzzi Gür.

von Andreas Daschner

Günzlhofen / Fürstenfeldbruck – „Ein Ausscheiden wäre ein Blamage.“ Deshalb schickt SCF-Trainer Roberto Fontana einen gemischten Kader aus Landesliga-Elf und den gerade in die Bayernliga aufgestiegenen U19-Junioren nach Günzlhofen. „Alles was spielen kann, ist dabei,“ kündigt Fontana an. Mit dem Gegner – der einstigen Filiale des Kreisstadt-Clubs – hat sich Fontana „herzlich wenig“ beschäftigt. Schließlich soll der SCF dem Spiel beim Kreisklassen-Dritten den Stempel aufdrücken. Einen Spaziergang erwartet Fontana trotzdem nicht, „zumal auch die Platzverhältnisse dort nicht die besten sind“.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bauernfeinds Männer heiß auf Derbysieg - Gernlinden zu Gast in Geiselbullach
Die Reserve des TSV Geiselbullach möchte am Samstag ihren tollen Saisonstart veredeln. Gegner ist die zweite Mannschaft des TSV Gernlinden.
Bauernfeinds Männer heiß auf Derbysieg - Gernlinden zu Gast in Geiselbullach
Rieder mit Mammendorf großer Favorit im Derby gegen Schallers Eichenau
Der urlaubsbedingte Ausfall von Stotz und Städtler machen die Aufgabe für den FC Eichenau nicht unbedingt leichter im Derby gegen den SV Mammendorf.
Rieder mit Mammendorf großer Favorit im Derby gegen Schallers Eichenau
SCUG weiter ohne Lehenmeier - Schuh drückt in der Offensive 
Der SC Unterpfaffenhofen-Germering reist als Tabellenzehnter zum drittplazierten MTV Berg. Die Suche nach dem Torjäger dauert derweil an.
SCUG weiter ohne Lehenmeier - Schuh drückt in der Offensive 
SCO will Spitzenreiter Brunnthal ärgern - Neuzugang Retzos vor Debüt
Der SC Oberweikertshofen muss auswärts beim Tabellenführer TSV Brunnthal ran. Nach zwei Siegen in Folge fährt der Gast aber durchaus mit Hoffnungen dorthin.
SCO will Spitzenreiter Brunnthal ärgern - Neuzugang Retzos vor Debüt

Kommentare