Der SC Fürstenfeldbruck kämpft unter anderem in der U17-Endrunde um die Zugspitz-Meisterschaft in Mammendorf.

Zugspitz-Meisterschaft 

SV Mammendorf übernimmt die Austragung der U17-Endrunde

  • schließen

Wenn irgendwo Not mit der Organisation von Hallenturnieren ist, wissen die Verbandsfunktionäre, wo sie anrufen müssen...

Beim SV Mammendorf und dessen Jugendleiter Stefan Thurner ist immer eine Tür offen. Weshalb am morgigen Freitagabend die zuletzt wegen der schneebedingten Absage vor einer Woche in Hausham die U17-Endrunde der Zugspitz-Meisterschaft in Mammendorf ausgetragen werden. Was wiederum den dafür qualifizierten Landkreisteams aus Eichenau und Unterpfaffenhofen längere Anreisen erspart. Ihre Gegner ab 18 Uhr in Mammendorf kommen aus Lenggries, Raisting, Grünwald, Murnau, Hohenfurch und von der JFG Ammertal. Die U15- und U13-Finals werden am Sonntag am ursprünglich vorgesehenen Ort in Hausham ausgetragen. Am Ball sind dort Maisach sowie Unterpfaffenhofen und der SC Fürstenfeldbruck mit jeweils einem Team in jeder Altersklasse.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Medeleanu: „Wir könnten in der Landesliga gut mitspielen“
Victor Medeleanu hat den Anspruch höherklassig zu trainieren. Deshalb ist der Coach heiß auf den Aufstieg in die Landesliga mit dem SC Unterpfaffenhofen-Germering.
Medeleanu: „Wir könnten in der Landesliga gut mitspielen“
Fürstenfeldbruck mit 23 Mann gegen Kreisligist TSV Bergkirchen
3:3 endete das zweite Testspiel des in der Bezirksliga abstiegsbedrohten SC Fürstenfeldbruck gegen den in der Dachauer Kreisliga auf Rang 13 geführten TSV Bergkirchen.
Fürstenfeldbruck mit 23 Mann gegen Kreisligist TSV Bergkirchen
Oberweikertshofen mit leichten Vorteilen beim Duell der Letzten gegen Neuried
Ein Sieg und eine Niederlage – das ist die Bilanz des SC Oberweikertshofen bei zwei Testspielen innerhalb von 24 Stunden.
Oberweikertshofen mit leichten Vorteilen beim Duell der Letzten gegen Neuried
12:2 – Olching im Torrausch: Aich bekommt komplettes Dutzend eingeschenkt
Okay, es war nur ein Testspiel. Und das auch noch gegen die Nummer eins im Landkreis. Aber sich von Landesligist Olching gleich so abschlachten zu lassen, hatten die …
12:2 – Olching im Torrausch: Aich bekommt komplettes Dutzend eingeschenkt

Kommentare