AfD-Eklat vor Sachsenwahl: Klage wegen Kandidatenliste gescheitert 

AfD-Eklat vor Sachsenwahl: Klage wegen Kandidatenliste gescheitert 
+
Adi Hasanovic hier im Spiel gegen Oberalting

Letztes Vorrundenspiel beim FC Aich

VSST will "mit positivem Ergebnis in die Winterpause"

VSST Günzlhofen - Noch 90 Minuten bis zur Winterpause. Sowohl der FC Aich als auch der VSST Günzlhofen stehen derzeit im sicheren Tabellenmittelfeld der Kreisliga.

Am Freitagabend, 19.30 Uhr, stehen sich beide Teams zum fußballerischen Jahresausklang gegenüber. Admir Hasanovic ist mit der Vorrunde zufrieden. Nach den beiden letzten eher miesen Auswärtsauftritten (1:6 in Oberweikertshofen, 0:3 in Fuchstal) will der Günzlhofener Spielertrainer „mit einem positiven Ergebnis in die Winterpause“ gehen. Mit einem Dreier könnte der VSST sogar ganz nah an die Stockerlplätze ranschnuppern.

Allerdings steht Hasanovic nur ein begrenzter Kader zur Verfügung. Manfred Berger, Thomas Alksnis und Daniel Feustel sitzen ihre Rotsperren aus Fuchstal ab. Hinzu kommen noch einige kranke Spieler. Auch die nur drei Punkte hinter Günzlhofen stehenden Aicher wollen gewinnen. Mit einem Sieg, es wäre der fünfte im sechsten Heimspiel, könnte die Elf von Spielertrainer Martin Lankes nach Punkten zudem zum VSST Günzlhofen aufschließen. Die oberste Zielvorgabe lautet aber: „Besser spielen als zuletzt gegen Geiselbullach.“

Lankes ist weiterhin zum Zuschauen verdammt. Auch sein Bruder Wolfgang sowie Franco Eichler (beide Wadenverhärtung) sind fraglich. Mit der ersten Saisonhälfte zeigte sich der 37-Jährige zufrieden. Vor allem die nachgerückten Youngster machen Spaß. „Wir werden weiter unseren Weg mit vereinseigenen Talenten gehen.“

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Altes Spitzen-Derby lebt im Pokal wieder auf
Im Totopkal lebt ein altes Spitzen-Derby wieder auf. Der FC Emmering empfängt den SC Fürstenfeldbruck
Altes Spitzen-Derby lebt im Pokal wieder auf
Erst einmal Punkte hamstern
Nach dem gelungenen Saisonstart mit dem knappen, aber nicht unverdienten 1:0-Auswärtssieg beim Aufsteiger SC Pöcking-Possenhofen will der SC Unterpfaffenhofen gegen …
Erst einmal Punkte hamstern
Der SC Oberweikertshofen muss sein Zielvisier neu justieren
Möglichst schnell die Wende zum Positiven schaffen: Das muss das Ziel des SC Oberweikertshofen nach der Auftaktniederlage sein – obwohl Trainer Günter Bayer unkt: „Jetzt …
Der SC Oberweikertshofen muss sein Zielvisier neu justieren
SC Fürstenfeldbruck: Anzeige gegen OB Erich Raff
Immer wieder hat OB Erich Raff versucht, dem SC Fürstenfeldbruck zu helfen. Jetzt aber sieht sich der OB einer Strafanzeige in Sachen SCF ausgesetzt.
SC Fürstenfeldbruck: Anzeige gegen OB Erich Raff

Kommentare