+
Christoph Fischer, Hannes Jais und Florian Elgas wurden für über 200 Spiele als Trio beim FC Oberau ausgezeichnet.

Mehr als 200 Spiele in der Ersten Mannschaft

Auszeichnung für treues FC Oberau-Trio Fischer, Jais und Elgas

  • schließen

Christoph Fischer, Hannes Jais und Florian Elgas haben als Trio für den FC Oberau mehr als 200 Spiele absolviert und erhielten dafür eine Auszeichnung.

Echte Dauerbrenner beim FC Oberau sind die drei Fußballer (v.v.l.) Christoph Fischer, Hannes Jais und Florian Elgas. (h.v.l.) Hauptvereins-Vorsitzender Christian Fischer, Vize Markus Brinkmann sowie Fußball-Abteilungsleiter Florian Brück zeichneten das Trio für mehr als 200 Spiele in der Ersten Mannschaft mit einem Pokal aus. cf/foto: privat 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz langer Überzahl: SF Bichl unterliegen der SG Oberau/Farchant
Es war nicht der beste Tag für die Sportfreunde Bichl, hatten die Gastgeber doch bei der 0:1-Niederlage gegen die SG Oberau-Farchant nicht unbedingt das Glück auf ihrer …
Trotz langer Überzahl: SF Bichl unterliegen der SG Oberau/Farchant
WSV Unterammergau dank Brauchle wieder Tabellenführer
Jubelgesänge schallten über die Münsinger Sportanlage. „Spitzenreiter, Spitzenreiter“, grölten die Fußballer des WSV Unterammergau und sprangen im Kreis.
WSV Unterammergau dank Brauchle wieder Tabellenführer
FCK Schlehdorf ringt 1. FC-Reserve auf tiefem Geläuf  nieder
Befreiungsschlag für den FC Kochelsee Schlehdorf. Die beste Saisonleistung beschert dem zuletzt in den Tabellenkeller gerutschten Klub den zweiten Heimerfolg der Saison.
FCK Schlehdorf ringt 1. FC-Reserve auf tiefem Geläuf  nieder
Nüssgen macht mit 30-Meter-Traumtor alles klar
Der FC Bad Kohlgrub drückt der Kreisklasse 3 weiter seinen Stempel auf. Am Freitagabend gelang dem Team von Trainer Oliver Pajonkowski schon der vierte Triumph in Folge.
Nüssgen macht mit 30-Meter-Traumtor alles klar

Kommentare