+
Thomas Neumeier und sein Team mussten sich am Doppelpack-Wochenende mit lediglich einem Punkt zufrieden geben.

Uffing mit schwacher Leistung gegen Oberhausen

Neumeier: „Irgendwie bin ich auch froh, dass es mal schief ging“

  • schließen

Thomas Neumeier hatte es im Vorfeld schon angedeutet: „Wenn wir so spielen wie in der zweiten Halbzeit gegen Schlehdorf, dann werden wir uns schwer tun, was zu holen“, prophezeite der Übungsleiter des SV Uffing vor dem Doppeleinsatz am Osterwochenende.

Und fast konnte man den Eindruck gewinnen, seine Spieler wollten die Worte ihres Trainers bestätigen. Das waren dann aber auch schon die einzigen Worte, die am Karsamstag bei der Partie beim BSC Oberhausen beherzigt wurden. „Ich habe ihnen genau gesagt, wie Oberhausen agieren wird“, sagte ein total enttäuschter Neumeier nach der 1:3-Niederlage. „Aber irgendwie bin ich auch froh, dass es mal schief ging und wir uns nicht mehr wie in den vergangenen Wochen durchwurschteln konnten.“ Sicher fehlten dem Spitzenreiter der Kreisklasse 3 wichtige Spieler, aber das wollte der SVU-Coach nicht als Ausrede gelten lassen. „Es kommt darauf an, wie man sich präsentiert“, erklärt er. „Normalerweise stelle ich mich immer hinter meine Mannschaft, aber das kann ich diesmal beim besten Willen nicht.“ Weite Bälle der Gastgeber prognostizierte Neumeier, und genau so fielen die ersten beiden Gegentreffer jeweils durch Mert Genc. „Durch einen fragwürdigen Handelfmeter konnten wir durch Markus Steindl noch mal den Anschluss schaffen“, berichtet Neumeier, „mehr war aber nicht drin.“ Im Gegenteil, in der Schlussminute besorgte Maajed Alkfaji per Konter noch das 3:1.  ak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

1. FC gelingt Traumstart in die Relegation
Was für ein Auftakt für den 1. FC Garmisch-Partenkirchen in die Landesliga-Relegation: Mit 5:2 siegte das Team von Trainer Christoph Saller beim SC Bubesheim, Zweiter …
1. FC gelingt Traumstart in die Relegation
Saller: „Wir können in vier Spielen eine beschissene Rückrunde retten“
Geht es nach nur einem Spieljahr in der Landesliga ohne Verzug zurück in die Bezirksliga? Oder meistert der 1. FC Garmisch-Partenkirchen den Relegations-Marathon am Ende …
Saller: „Wir können in vier Spielen eine beschissene Rückrunde retten“
Relegations-König Christoph Saller: Er weiß wie Relegation geht
Bereits in vier Relegationen stand FCGP-Coach Saller auf dem Platz. Aber besonders die Erinnerung an das legendäre Duell vor elf Jahren ist noch immer glasklar.
Relegations-König Christoph Saller: Er weiß wie Relegation geht
Merkur CUP: Garmisch-Partenkirchen gewinnt Kreisfinale in Murnau
Der 1. FC Garmisch-Partenkirchen als Turniersieger und der TSV Farchant haben sich aus dem Feld der acht besten E-Jugend-Mannschaften des Landkreises für das …
Merkur CUP: Garmisch-Partenkirchen gewinnt Kreisfinale in Murnau

Kommentare