+
Nicole Fiedler

FC Oberau

Oberauer Fußballerinnen: Nicole Fiedler-Comeback fürs Kellerduell

  • schließen

Oberau – Elf Spielerinnen hat Markus Schmidt wieder beieinander. Ob es noch mehr werden – er hegt Zweifel. Denn der Trainer der Oberauer Fußballerinnen hat alle Register gezogen.

Sogar Nicole Fiedler überredete er zu einem Comeback. Zwei Jahre hat sie nicht mehr gekickt. „Aber sie hilft uns“, sagt Schmidt, der das Engagement des Routiniers würdigt. Mehr ist nicht mehr übrig beim FC Oberau.

Der Coach des Bezirksoberligisten hat zusammengerechnet: Neun Spielerinnen aus dem Stammkader der vergangenen Saison sind es aktuell, die am Samstag nicht mit zum Kellerduell nach Überacker fahren können. „Das ist nicht mehr lustig“, sagt Schmidt. Logo. Zum Glück nimmt es der Rest seines Teams sportlich. „Die Mädchen lassen sich nicht hängen – wir alle hoffen auf die Rückrunde.“

Ob in Überacker etwas zu holen ist? „Ich weiß es nicht“, sagt Schmidt frustriert. „Eigentlich dürfen wir nicht verlieren.“ Der Gegner hat schließlich noch einen Zähler weniger geholt. Große Ziele zu formulieren, kommt für Schmidt derzeit nicht in Frage.  cf

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spielabsage in Grainau: „Es macht keinen Sinn“  
Nichts geht mehr auf dem Grainauer Fußballplatz. Trainer Andreas Zinn inspizierte den Rasen Freitagmittag nochmals.
Spielabsage in Grainau: „Es macht keinen Sinn“  
Murnaus Koller sträubt sich lange gegen Spielabsage – zum Ärger von Schmidt
Die Leitungen sind zugefroren. Duschen in den Umkleidekabinen des FC Oberau unmöglich. Diese Nachricht übermittelte FCO-Vorsitzender Florian Brück am Freitagabend an Edi …
Murnaus Koller sträubt sich lange gegen Spielabsage – zum Ärger von Schmidt
Garmisch-Partenkirchen muss gegen Memmingen auf viel Routine verzichten
Ein richtig junges Team stellt der 1.FC Garmisch-Partenkirchen in dieser Saison. Umso verwunderlicher fällt die ausgesprochen gute Zwischenbilanz kurz vor der …
Garmisch-Partenkirchen muss gegen Memmingen auf viel Routine verzichten
Mit Multikulti zum Erfolg: FC Megas stürmt in Richtung A-Klasse
Zur Winterpause grüßen sie von der Tabellenspitze: die Fußballer des FC Megas Garmisch-Partenkirchen. Mit Spielern aus über zehn Nationen greifen sich nach dem Aufstieg …
Mit Multikulti zum Erfolg: FC Megas stürmt in Richtung A-Klasse

Kommentare