+
Anton Guggemoos (l.) traf nach 73 Minuten zur Führung für die Gäste.

Ohlstadts Neumeier: „Klar, dass wir gegen Abstieg spielen.“

Söcherings Guggemoos und Weber schlagen gegen Ohlstadt II spät zu

  • schließen

Mehr als ein Zähler wäre es eh nicht geworden. Dazu fehlte dem SVO die Offensivpower gegen Söchering. Aber diesen Punkt hätte der Aufsteiger mit etwas mehr Bedacht einfahren können.

„Ein 0:0 wäre möglich gewesen“, urteilt Co-Trainer Michael Neumeier. Seine Elf habe das System „über 70 Minuten“ gehalten. Plötzlich aber glaubte die Reserve, Räume für eigene Attacken entdeckt zu haben. Direkt liefen die Hausherren in einen folgenschweren Konter, den Anton Guggemos zum 1:0 abschloss. 

Hätte Tobias Reißl im ersten Abschnitt entschlossener gehandelt oder Luis Steffl nach der Pause seine Chance besser umgesetzt, wäre der Schaden überschaubar gewesen. So aber schlug Söchering nach einer kurz ausgeführten Ecke und Tohuwabohu im Strafraum ein zweites Mal zu. Für Ohlstadt kein Drama. Neumeier sagt: „Uns war klar, dass wir gegen den Abstieg spielen.“

SV Ohlstadt II - SV Söchering 0:2 (0:0)

Schiedsrichter:Bernhard Friedinger (SC Pöcking). – Zuschauer: 60.–Tore: 0:1 (73.) Guggemos, 0:2 (81.) Th. Weber.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Franziska Fischer mit Doppelpack bei Murnaus 5:2-Sieg gegen SC Vierkirchen
Durch den 5:2- Erfolg in Vierkirchen sind die Damen des TSV Murnau seit sechs Spielen ungeschlagen. Damit schafften der TSV den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz.
Franziska Fischer mit Doppelpack bei Murnaus 5:2-Sieg gegen SC Vierkirchen
„Sonntagsschuss des Jahres“ - Oberauer Damen verliert durch zwei Fernschüsse 0:2
Für ein 0:2 beim Spitzenreiter der Bezirksoberliga können sich die Fußballerinnen des FC Oberau zwar nichts kaufen. Sehr achtbar hat sich die Mannschaft dennoch beim TSV …
„Sonntagsschuss des Jahres“ - Oberauer Damen verliert durch zwei Fernschüsse 0:2
Uffing II und Grainau jubeln wieder
Eines ist klar nach Abschluss des letzten offiziellen Spieltags in dieser Saison: Die A-Klasse 6 bietet in dieser Saison sicher nicht immer hochklassigen Sport, so …
Uffing II und Grainau jubeln wieder
Garmisch-Reserve gewinnt „rotzfrech“ gegen Penzberg
Zumindest der Relegationsplatz und mögliche Aufstiegsspiele bleiben über die Winterpause ganz sicher in Reichweite für die Reserve des 1. FC …
Garmisch-Reserve gewinnt „rotzfrech“ gegen Penzberg

Kommentare