+
Erster Sieg im ersten Spiel für die neuen Coaches.

Sieg gegen den SV Raisting

Erfolgreicher Einstand des Trainer-Duos des SV Ohlstadt

  • schließen

Gelungener Auftakt für Jan Tischer und Michael Koller, das neue Trainerduo des SV Ohlstadt.

Im ersten Test besiegte der vom Abstieg bedrohte Kreisligist den SV Raisting mit 2:1. Dem Bezirksligisten gelang auf dem Kunstrasenplatz in Murnau zwar der Führungstreffer, doch nach rund einer Stunde erzielte Bernhard Kurz (l.) den Ausgleich. Das Siegtor besorgte Yannic Frey, der den Ball in der Schlussphase elegant über den SVR-Torwart ins Netz hob. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Garmisch Partenkirchen II vor Nachholspiel beim ASV Antdorf 
Für gewöhnlich sind Nachholspiele unter der Woche nicht unbedingt der Vereine und Trainer liebstes Kind. Allein wegen des Personals.
FC Garmisch Partenkirchen II vor Nachholspiel beim ASV Antdorf 
SG SC Böbing / SV Uffing kommt beim 1. SC Gröbenzell unter die Räder
Schwarzer Sonntag für die Fußballerinnen der SG Böbing/Uffing in der Kreisliga: Die Spielgemeinschaft verlor mit 0:5 beim neuen Tabellenführer 1. SC Gröbenzell.
SG SC Böbing / SV Uffing kommt beim 1. SC Gröbenzell unter die Räder
FC Garmisch Partenkirchen II verlässt die Abstiegsränge 
Dass der Weg irgendwann nach oben führen würde, war so überraschend nicht. Der letzte Tabellenplatz nach vier Spieltagen hatte nichts mit der Qualität des Teams oder den …
FC Garmisch Partenkirchen II verlässt die Abstiegsränge 
FC Bad Kohlgrub mit Kantersieg gegen den SC Huglfing
Der Huglfinger Kessel hat so manchem Gegner schon Schwierigkeiten bereitet. Nicht so dem FC Bad Kohlgrub, der sich dort klar mit 5:1 beim Aufsteiger durchsetzte.
FC Bad Kohlgrub mit Kantersieg gegen den SC Huglfing

Kommentare