„Da heißt’s für uns, bissig zu sein“

TSV Oberammergau „heiß“ auf Saisonstart gegen ASV Antdorf II

  • schließen

Markus Mayer und seine Kicker vom TSV Oberammergau haben genug gewartet.

Oberammergau – Während die meisten A-Klassisten bereits zwei Spieltage absolviert haben, geht’s für die Aufsteiger erst am Dienstagabend (19 Uhr) gegen den ASV Antdorf II los mit der neuen Saison. „Zeit wird’s“, unterstreicht Mayer. „Wir sind heiß.“

Sowohl der ASV Habach II als auch die Antdorfer hatten die Oberammergauer um Spielverlegungen gebeten. Beide Male willigte der TSV ein. „Das gehört sich so“, sagt Mayer. Die somit verlängerte Sommerpause nutzte die Mannschaft, um in Trainingseinheiten an ihrer Fitness zu arbeiten. Mit Erfolg, betont der Coach. „Meine Burschen sind bereit.“

Aufgrund der späten Anstoßzeit müssen die Oberammergauer die Partie vom großflächigen Stadionrasen auf den engen Trainingsplatz verlegen. „Ohne Flutlicht wird’s sonst zu dunkel.“ Mayer erwartet ein enges Spiel mit vielen Zweikämpfen. „Da heißt’s für uns, bissig zu sein.“ Von der offensiven Spielweise, die seinem Team den souveränen Meistertitel in der B-Klasse beschert hat, will der TSV-Trainer nicht abrücken. „Wir werden uns sicher nicht hinten reinstellen“, stellt Mayer klar. Sein Ziel zum Auftakt: „Gas geben, attraktiv spielen und drei Punkte holen.“ 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sperers schwere Verletzung überschattet torloses Remis
Die schwere Verletzung von Thomas Sperer hat die torlose A-Klassen-Partie zwischen Krün und Grainau überschattet.
Sperers schwere Verletzung überschattet torloses Remis
Fabian Erhard mit Doppelpack: TSV Murnaus U17 schlägt FC Deisenhofen
Interessanter Gegner für die Murnauer Kreisliga-B-Jugend: In Deisenhofen wartete der jüngere Jahrgang 2004 auf den TSV, der in der vergangenen Saison in der …
Fabian Erhard mit Doppelpack: TSV Murnaus U17 schlägt FC Deisenhofen
D-Junioren des FC Bad Kohlgrub besiegen TSV Murnau III klar
Gelungener Saisonauftakt für die Ammertaler Burschen: Beim 4:0-Erfolg gegen die dritte Auswahl des TSV Murnau legten die Kohlgruber den Grundstein bereits sehr früh.
D-Junioren des FC Bad Kohlgrub besiegen TSV Murnau III klar
1. FC Garmisch-Partenkirchen: U17 besiegt Holzkirchen - U15 Fürstenfeldbruck
45 Minuten später startete die Auftaktpartie der B-Junioren, da die Gäste im Stau gestanden hatten. Das schmeckte den Gastgebern gar nicht. Holzkirchen erwischte den …
1. FC Garmisch-Partenkirchen: U17 besiegt Holzkirchen - U15 Fürstenfeldbruck

Kommentare