„Schubkarren-Rallye“ stärktKameradschaft beim WSV Unterammergau
+
„Schubkarren-Rallye“ stärktKameradschaft beim WSV Unterammergau

WSV Unterammergau errichtet Flutlichtmasten

WSV Unterammergau:„Schubkarren-Rallye“ trägt zur Stärkung der Kameradschaft bei

  • vonRedaktion Garmisch-Partenkirchen
    schließen

Die Fußballer des WSV Unterammgergau verbringen die derzeitige Corona-Pause damit, die Fundamente für die Flutlichtmasten zu betonieren - und stärken zeitgleich ihre Kameradschaft

Unterammergau - Obwohl es mit dem Spielbetrieb voraussichtlich erst wieder im September losgehen soll, wird es den Fußballern des WSV Unterammergau derzeit nicht langweilig. 

30 Kubikmeter Beton mit Schubkarren transportiert

Im Rahmen von zwei Arbeitseinsätzen zur Generalsanierung ihres Trainingsgeländes fuhren die Spieler jetzt mit Schubkarren Beton aufs noch unfertige Spielfeld für die Fundamente, die zur Errichtung der sechs Flutlichtmasten notwendig sind. 

Insgesamt wurden auf diese Weise rund 30 Kubikmeter Beton verfüllt. 

Abteilungsleiter
Leonhard Gansler freute sich sichtlich darüber, dass seine Burschen bei diesem Projekt so mit anpackten: „Wir waren zweimal zwischen 25 und 30 Leute. Das kann sich wahrlich sehen lassen.“

Text: Silber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SV Ohlstadt: Markus Weber tritt nach 21 Jahren ab
Markus Weber tritt nach 21 Jahren als Jugendleiter und Fußball-Abteilungsleiter  beim SV Ohlstadt zurück. Da auch sein Vize Manfred Lanz geht, deutet sich beim SVO ein …
SV Ohlstadt: Markus Weber tritt nach 21 Jahren ab
Top-Elf von Stefan Durr: Garmisch-Power, Tormaschinen und Mr. Spotify
Stefan Durr ist beim 1. FC Garmisch-Partenkirchen eine Legende. Der Garmisch-Kapitän präsentiert uns die Top-Elf seiner bisherigen Karriere.
Top-Elf von Stefan Durr: Garmisch-Power, Tormaschinen und Mr. Spotify
1. FC Garmisch-Partenkirchen: Torjäger Stefan Lorenz verlässt den Verein
Stürmer Stefan Lorenz verlässt den Landesligist 1. FC Garmisch-Partenkirchen und wechselt nach Österreich in die Regionalliga - Nachwuchstalent kommt zurück zum 1. FC
1. FC Garmisch-Partenkirchen: Torjäger Stefan Lorenz verlässt den Verein
Torjäger Fabian Hirschler hält Versprechen und kehrt zum ASV Eglfing zurück
Fabian Hirschler hatte sich geschworen, spätestens mit 30 Jahren zu seinem Heimatverein ASV Eglfing zurückzukehren. Der Knipser hält sein Versprechen und verlässt den …
Torjäger Fabian Hirschler hält Versprechen und kehrt zum ASV Eglfing zurück

Kommentare