1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball
  4. Landkreis Miesbach

A-Klasse im Landkreis Miesbach: TSV Hartpenning will „Potenzial auf den Platz bringen“

Erstellt:

Kommentare

TSV Hartpenning mit Trainer Werner Klinke.
TSV-Trainer Werner Klinke kann die Liga noch nicht einschätzen. Die Hartpenninger treffen als einzige im Kreis Miesbach nicht auf andere Landkreis-Mannschaften. © Thomas Plettenberg

Wieder hat es den TSV Hartpenning erwischt. Der Verein ist der einzige A-Klassist, der in der Vorrunde auf keine weitere Landkreismannschaft trifft.

Hartpenning – Als einzige Mannschaft aus dem Landkreis Miesbach trifft der TSV Hartpenning in der A-Klassen-Vorrunde auf keine Mannschaft aus dem Landkreis. Trainer Werner Klinke ist davon mittlerweile genervt; auch weil er die Liga erneut nicht einschätzen kann. „Für uns ist das wieder Neuland, weil man uns ja überall hinschicken kann“, sagt er.

Devise: Ohne Verletzungen durch die Hinrunde kommen

Dennoch blickt Klinke optimistisch auf die neue Saison. „Durch die sehr gute Trainingsbeteiligung, das Trainingslager in Golling und durch die wenigen Verletzten haben wir eine sehr gute Vorbereitung hingelegt.“ Vor allem mit Verletzungen habe der TSV in den vergangenen Jahren zu kämpfen gehabt. Klinke betont: „Daher ist die Devise für die Saison 2022/23: ,Gesund und ohne Verletzung durch die Hinrunde kommen und unser Potenzial dadurch wieder auf den Platz bringen.’“

Der Kader wird außerdem etwas breiter als im Vorjahr. Den vier neuen Spielern aus der A-Jugend und Neuzugang Sebastian Impekoven (SF Föching) stehen keine Abgänge gegenüber. emi

Prognose

Aus Sicht des Miesbacher Landkreises ist die Gruppe 12 in der A-Klasse dieser Saison schwer einzuschätzen. Die Mannschaft des TSV Hartpenning hat aber in der vergangenen Saison gezeigt, dass sie sich auch von Rückschlägen nicht beirren lässt und jeder Mannschaft gefährlich werden kann. Demgegenüber steht allerdings auch, dass der TSV Hartpenning immer mal wieder unnötig punktlos vom Platz geht. Dennoch: Hartpenning hat das Zeug für die Aufstiegsrunde.

Auch interessant

Kommentare