+
Die Aufstiegsrelegation festgehalten hat der FC Real Kreuth. Hier pariert Torwart Florian Stecher einen Schuss von Weyarns Stefan Münch (l.). Kreuths Maxi Mayr schaut zu.

Kreisklasse 2

Kreuth macht’s

FC Real Kreuth - Der FC Real Kreuth sichert sich mit einem 2:2 gegen TSV Weyarn am Sonntag die Aufstiegsrelegation.

„Aufgrund der Mehrzahl an Chancen hätten wir das Spiel auch gewinnen können“, resümierte Kreuths Sprecher Sigi Frank nach dem 2:2 gegen den TSV Weyarn. „Aber jetzt haben wir den gewünschten Punkt und können für die Relegation planen. Es war die erwartet hitzige Partie, keine Mannschaft hat einen Meter hergeschenkt.“

Auch Gästecoach Hans-Werner Grünwald war zufrieden: „Von uns war es ein klasse Spiel. Die Einstellung hat gestimmt, und die Mannschaften haben sich nichts geschenkt. Am Ende war es ein verdientes Unentschieden.“

Die erste Halbzeit gehörte vorwiegend den Platzherren. Den Führungstreffer markierte aber Weyarn, als Stefan Münch nach einem starken Ball von Kevin Hagn per Lupfer erfolgreich war. Kurz vor der Pause sorgte Florian Hagn für den verdienten Ausgleich. Nach Wiederanpfiff war Florian Hagn nach einer Ecke erneut zur Stelle und brachte die Kicker vom Enterbach in Front. Der TSV antwortete wiederum postwendend durch eine starke Einzelaktion von Christian Wacker zum 2:2-Endstand.

Thomas Spiesl

Zum Spiel

FC Real Kreuth - TSV Weyarn 2:2 (1:1)

Tore: 0:1 (20.) Münch, 1:1 (38.) Hagn, 2:1 (47.) Hagn, 2:2 (52.) Wacker.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TuS Holzkirchen spielt zur Not auf den Nebenplatz
Der TuS Holzkirchen spielt am Samstag gegen den TSV Eintracht Karlsfeld, das steht fest. Die Frage ist nur, ob auf dem Haupt- oder dem Nebenplatz.
TuS Holzkirchen spielt zur Not auf den Nebenplatz
U19 mit unglücklichem Remis - U17 mit deutlicher Niederlage
Wir haben viele Dinge gut gemacht, aber am Ende zählt das Ergebnis. Und das ist zu wenig“, resümierte TuS-Coach Markus Krepek nach einer Partie, die sein Team dominiert …
U19 mit unglücklichem Remis - U17 mit deutlicher Niederlage
Fußballer des TSV Otterfing setzten auf nachhaltige Jugendförderung
Nach sieben Jahren mit der JFG Hofoldinger Forst laufen die kleinen Otterfinger Fußballer wieder unter dem Logo des TSV auf. In der Jugendarbeit tut sich gerade einiges.
Fußballer des TSV Otterfing setzten auf nachhaltige Jugendförderung
Volleyballer des TuS Holzkirchen holen Punkt im Abstiegskampf
Die Volleyballer des TuS Holzkirchen knöpfen dem Tabellenführer einen Punkt ab. Aber es gilt noch einiges zu verbessern.
Volleyballer des TuS Holzkirchen holen Punkt im Abstiegskampf

Kommentare