Vorsicht, Apple-Nutzer: Produktrückruf nach Stromschlaggefahr

Vorsicht, Apple-Nutzer: Produktrückruf nach Stromschlaggefahr
+
Der SC Wörnsmühl konnte den BCF Wolfratshausen II (hier Adnan Cemalovic in grün) zwar nicht komplett stoppen, war am Ende aber siegreich.

Wörnsmühls Trainer Riedl: „Wir hatten mehr Zug zum Tor als Wolfratshausen“

Torlose erste, turbulente zweite Hälfte - SC Wörnsmühl gewinnt 3:2

  • schließen

Der SC Wörnsmühl belohnt seine starke Leistung im Spiel gegen den BCF Wolfratshausen II mit einem 3:2-Auswärtssieg. Am Ende machte der „Zug zum Tor“ den Unterschied.

BCF Wolfratshausen II – SC Wörnsmühl 2:3 (0:0)

„Wir hatten mehr Zug zum Tor als Wolfratshausen“, sagt Wörnsmühls Trainer Sepp Riedl über den Auswärtssieg beim BCF Wolfratshausen II. In der ersten Halbzeit ließen beide Seiten nicht viel zu und es ging torlos in die Pause. Nach dem Seitenwechsel wurden die Gäste mutiger und Hansi Zehetmeier brachte den SC mit einem Doppelpack in Führung. Nach dem 1:2 mussten die Wörnsmühler noch einmal zittern, ehe Matthias Fichtner mit dem dritten Tor für die Entscheidung sorgte.

Tore: 0:1 (59.) J. Zehetmeier, 0:2 (69.) J. Zehetmeier, 1:2 (77.) Kratzmaier, 1:3 (82.) M. Fichtner, 2:3 (90.) Kratzmaier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorbereitung auf die A-Klasse
Bereits am Freitagabend empfängt der TSV Weyarn den TSV Bad Wiessee. Die Gäste sehen die Partie bereits als als Vorbereitung auf die A-Klasse an.
Vorbereitung auf die A-Klasse
TuS Holzkirchen holt den Titel
Raphael Blaschke und Andreas Bauer vom TuS Holzkirchen sichern sich die Bezirksmeisterschaft bei der der eClub Championship des Bayerischen Fußballverband. Im Juni geht …
TuS Holzkirchen holt den Titel
TSV Schliersee will mit Sieg Anschluss an Tabellenspitze halten 
Für das Team des TSV Schliersee bietet sich beim Gastspiel bei den SF Aying II die Möglichkeit, in der A-Klasse 3 an den Spitzenplätzen dran zu bleiben. 
TSV Schliersee will mit Sieg Anschluss an Tabellenspitze halten 
SV Parsberg gewinnt „richtungsweisendes Spiel“ in Garmisch-Partenkirchen 
Die Frauen des SV Parsberg um Trainer Karl Hupfauer können aufatmen. Gegen Liga-Schlusslicht Garmisch-Partenkirchen konnte man einen Sieg einfahren, um Anschluss an die …
SV Parsberg gewinnt „richtungsweisendes Spiel“ in Garmisch-Partenkirchen 

Kommentare