Halbfinal-Niederlage gegen TSV Grasbrunn

B-Juniorinnen des TuS Holzkirchen landen in Höhenkirchen auf Platz drei 

  • schließen

Mit einer weißen Weste gingen die Holzkirchnerinnen beim Höhenkirchner Hallenturnier durch die Vorrunde (3:0 gegen Baldham-Vaterstetten, 2:1 gegen Lengdorf und Höhenkirchen, 4:0 gegen Baiernrain-Linden) und ließen sich im Halbfinale vom Bezirksoberliga-Team aus Grasbrunn nicht den Schneid abkaufen.

In einem lange umkämpften Match unterlagen sie schließlich 1:3, um im Platzierungsspiel gegen die starken Vorrundengegnerinnen Lengdorf erneut mit 2:1 zu siegen. „Stark“, freute sich Trainer Ralph Eckle nach fünf Siegen in sechs Spielen. Treffer für den TuS erzielten Kathi Weber (7), Lexi Eckle (3), Lina Grübner (2), Theresa Schmidhofer und Franziska Kofler.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Basketballer des TuS Holzkirchen wollen nächsten Sieg
Dem ersten Saisonsieg soll gleich der zweite folgen: Die Basketballer des TuS Holzkirchen sind am Sonntag beim TuS Geretsried zu Gast.
Basketballer des TuS Holzkirchen wollen nächsten Sieg
HSG Föching Schliersee hat Tabellenführer zu Gast
Nach dem Dritten kommt der Erste: Die HSG Föching Schliersee hat den HT München III zu Gast. Gespielt wird wieder in der Realschul-Turnhalle Miesbach.
HSG Föching Schliersee hat Tabellenführer zu Gast
TuS Holzkirchen-Oldies landen bei Premiere auf Rang sechs
Zum ersten Mal gingen die Oldies vom TuS Holzkirchen bei der Futsal-Zugspitz-Meisterschaft in Huglfing an den Start und hatten dabei mit ihrer Kondition zu kämpfen.
TuS Holzkirchen-Oldies landen bei Premiere auf Rang sechs
TSV Hartpenning wartet auf den Schnee
Zum ersten Mal soll im Landkreis ein Deutscher Schüler-Cup für die Nachwuchs-Langläufer stattfinden. Der TSV Hartpenning ist bereit, doch noch fehlt der Schnee.
TSV Hartpenning wartet auf den Schnee

Kommentare