Lukas Krepek traf wie Riccardo Ferraro doppelt.
+
Lukas Krepek traf wie Riccardo Ferraro doppelt.

TuS Holzkirchen II gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

TuS Holzkirchen II: Gelungene Generalprobe

  • VonMarkus Eham
    schließen

Mit einem Sieg beendet der TuS Holzkirchen II die Vorbereitung auf die neue Saison. Endlich ein Sieg, möchte man meinen.

Holzkirchen – Zum Ende der Vorbereitungsspiele schaffte der TuS Holzkirchen II doch noch einen versöhnlichen Abschluss. Beim Auswärtsspiel gegen die Fortuna Unterhaching gelang den Grün-Weißen ein klarer 5:2-Erfolg. „Ich bin natürlich sehr zufrieden, dass wir wieder mal ein Spiel gewonnen haben“, gibt Holzkirchens Coach Kemal Kilic an. „Dennoch gibt es in den nächsten anderthalb Wochen bis zum Saisonstart noch einiges zu tun.“

TuS Holzkirchen II: Krepek und Ferraro mit Doppelpack

Dabei starteten die TuS-Kicker druckvoll und gingen verdient durch Youngster Musa Keita in Führung. Zwar konnte der Ex-Profi Savio Nsereko wenig später ausgleichen, doch ein strammer Freistoß nach knapp einer halben Stunde durch Rückkehrer Lukas Krepek sorgte für die 2:1-Pausenführung für die Holzkirchner. Auch nach dem Seitenwechsel ließen sich die Grün-Weißen durch den erneuten Ausgleich durch Nsereko nicht aus dem Konzept bringen. Im Gegenteil: Zweimal Riccardo Ferraro (65./73.) und erneut der emsige Krepek sorgten letztlich für den verdienten 5:2-Endstand.

„Man hat heute einfach auch gemerkt, dass wir wieder deutlich mehr Personal zur Verfügung hatten“, findet Kilic. Neben Krepek und Ferraro standen auch etablierte Kräfte wie Florian Mayer und Johann Fuchs wieder zur Verfügung. MARKUS EHAM

Fortuna Unterhaching - TuS Holzkirchen II 2:5 (1:2)

Tore: 0:1 Keita (7.), 1:1 Nsereko (22.), 1:2 Krepek (28.), 2:2 Nserenko (55.) 2:3/2:4 Ferraro (65./73.), 2:5 (74.) Krepek.

Auch interessant

Kommentare