Rechtsstreit um Vertrag geht vor das Arbeitsgericht

Max Kothny zum Fall Sararer: „Mussten juristische Schritte einleiten“

Türkgücü München hat beim Hallerscher FC mit 1:4 verloren. Die Stimmen von Max Kothny, Petar Sliskovic und Andreas Pummer zur Niederlage und Sercan Sararer.
Max Kothny zum Fall Sararer: „Mussten juristische Schritte einleiten“
Türkgücü München: Dayat muss gehen - Ex-Profi wird neuer Trainer
Ex-Bundesliga-Angreifer Petr Ruman übernimmt ab Sommer als Cheftrainer bei Türkgücü München. Der ehemalige Mainzer wird den glücklosen Serdar Dayat ablösen.
Türkgücü München: Dayat muss gehen - Ex-Profi wird neuer Trainer
Türkgücü München: Aufsteiger zieht Option - wechselt Sararer trotzdem?
Der Poker um Sercan Sararer scheint ein Ende gefunden zu haben, Türkgücü zog die Option zur Verlängerung. Ob der Stürmer aber tatsächlich beim Aufsteiger bleibt, ist …
Türkgücü München: Aufsteiger zieht Option - wechselt Sararer trotzdem?

Türkgücü München gegen SC Verl im Ticker: Erste Partie nach Dayat-Aus - Negativtrend hält weiter an

Am Freitagabend eröffnete Türkgücü München im Olympiastadion gegen den SC Verl. Für 72-Tage-Trainer Serdar Dayat übernimmt Andi Pummer. Wir berichten im Ticker.
Türkgücü München gegen SC Verl im Ticker: Erste Partie nach Dayat-Aus - Negativtrend hält weiter an

Türkgücü München: Neu-Trainer Petr Ruman bringt Nachwuchstalent mit

Nach der Verpflichtung von Petr Ruman als neuen Cheftrainer schlägt Türkgücü München erneut bei Greuther Fürth zu. Luis Jakobi kommt zur neuen Saison nach München.
Türkgücü München: Neu-Trainer Petr Ruman bringt Nachwuchstalent mit

Türkgücü München verliert Linksverteidiger Stefan Stangl an Ligarivalen

Stefan Stangl verlässt Türkgücü München. Der 29-Jährige Linksverteidiger schließt sich zur kommenden Saison Ligarivale SV Wehen Wiesbaden an.
Türkgücü München verliert Linksverteidiger Stefan Stangl an Ligarivalen

Trainerwechsel bei Türkgücü München: Serdar Dayat nicht länger Chefcoach

Serdar Dayat ist nach den schwachen Leistungen nicht länger Cheftrainer bei Türkgücü München. Der bisherige Co-Trainer Andreas Pummer wird bis Saisonende übernehmen.
Trainerwechsel bei Türkgücü München: Serdar Dayat nicht länger Chefcoach

Ticker zum Nachlesen: 1:4! Türkgücü München wird von Halle auseinander genommen

Türkgücü München muss am 35. Spieltag beim Hallescher FC antreten. Trainer Serdar Dayat fehlt wegen eines Bandscheibenvorfalls. Wir berichten im Live-Ticker.
Ticker zum Nachlesen: 1:4! Türkgücü München wird von Halle auseinander genommen

Video: Auflösungserscheinungen bei Türkgücü - Gericht entscheidet über Sararer-Verbleib

München – Türkgücü München steht der nächste Umbruch bevor. Das zeigte auch die 1:4-Niederlage in Halle wieder. Teile der Mannschaft scheinen in Gedanken schon bei ihrem …
Video: Auflösungserscheinungen bei Türkgücü - Gericht entscheidet über Sararer-Verbleib

Türkgücü: Dayat fehlt in Halle - „Mannschaft muss Reaktion zeigen“

Trainer Serdar Dayat fehlt Türkgücü München beim Auswärtsspiel beim Hallescher FC mit gesundheitlichen Problemen. Co-Trainer Andreas Pummer ersetzt ihn.
Türkgücü: Dayat fehlt in Halle - „Mannschaft muss Reaktion zeigen“

TSV Großhadern: Gossler und Daschil verlängern - neues Torhüter-Duo

Der TSV Großhadern kann in der nächsten Saison mit dem Torwart-Duo Fabio Gossler und Florian Daschil planen. Stammkeeper Florian Rupprecht beendet hingegen seine …
TSV Großhadern: Gossler und Daschil verlängern - neues Torhüter-Duo

Türkgücü München: Streit mit Sararer eskaliert - es geht vor Gericht

Das Echo auf die Ankündigung Sararers, den Verein im Sommer zu verlassen, hat nicht lange gedauert. Türkgücü München und der Topscorer treffen sich vor dem …
Türkgücü München: Streit mit Sararer eskaliert - es geht vor Gericht

Türkgücü München: Mega-Zoff droht - Sercan Sararer kündigt Abgang an

Türkgücü München droht eine Schlammschlacht. Topscorer Sercan Sararer will weg, obwohl der Klub den Vertrag des Offensivspielers per Option um ein Jahr verlängert hat.
Türkgücü München: Mega-Zoff droht - Sercan Sararer kündigt Abgang an

Nach Nazi-Eklat: Keller und Koch treffen sich zum „Friedensgipfel“

Fritz Keller und Rainer Koch treffen sich am Freitagabend zum „Friedensgipfel“. Ob und wie es nach dem Nazi-Eklat für den DFB-Präsidenten Keller weitergeht, ist unklar.
Nach Nazi-Eklat: Keller und Koch treffen sich zum „Friedensgipfel“

Toto-Pokal: Amateure  sprechen von „Farce“ - Vorteil für Türkgücü und Regionalliga-Teams?

Bei den Vereinen herrscht weiterhin Unklarheit, wie es im Toto-Pokal weitergeht. Einige haben ihre Teilnahme sogar schon ausgeschlossen. Zwei Klubs muss der BFV melden.
Toto-Pokal: Amateure  sprechen von „Farce“ - Vorteil für Türkgücü und Regionalliga-Teams?

Türkgücü verlängert mit Nico Gorzel: Plesche hat große Erwartungen

Nico Gorzel verlängert seinen Vertrag bei Türkgücü München. Roman Plesche schwärmt vom fleißigen Mittelfeld-Arbeiter.
Türkgücü verlängert mit Nico Gorzel: Plesche hat große Erwartungen

Türkgücü München: Rassismus-Fälle erschüttern internationale Presse

Türkgücü München ist innerhalb von drei Jahren der Weg von der Landesliga in die 3. Liga geglückt. Rassismus ist dennoch ein steter Wegbegleiter des umstrittenen Vereins.
Türkgücü München: Rassismus-Fälle erschüttern internationale Presse

Rainer Koch bei Facebook-Live: BFV-Präsident stellt sich Zuschauer-Fragen

BFV-Präsident Rainer Koch stellt sich im Live-Stream des BR den Fragen der Amateurfußballer. Er erklärt die Entscheidungen zum Saisonabbruch im Video.
Rainer Koch bei Facebook-Live: BFV-Präsident stellt sich Zuschauer-Fragen

Türkgücü: Nächste Bruchlandung gegen KFC - Highlights im Video

Türkgücü enttäuscht gegen Uerdingen. Vor allem Keeper Vollath ist nach der Pleite frustriert. Die Mannschaftssitzung der letzten Woche zeigte keinen Effekt.
Türkgücü: Nächste Bruchlandung gegen KFC - Highlights im Video

Video: Türkgücü verliert gegen Uerdingen - Marcussen und Pusch treffen

Türkgücü München verlor gegen den KFC Uerdingen 05 mit 0:2. Gustav Marcussen traf zum Ersten, Kolja Pusch zum Zweiten. Die Hightlights des Spiels seht Ihr hier im Video.
Video: Türkgücü verliert gegen Uerdingen - Marcussen und Pusch treffen

Serdar Dayat: „30 - 40 Prozent meiner Mannschaft ist zu Hause gewesen“

Türkgücü München verlor gegen den KFC Uerdingen 05 mit 0:2. Türkgücü-Trainer Serdar Dayat war nach Abpfiff nicht zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft.
Serdar Dayat: „30 - 40 Prozent meiner Mannschaft ist zu Hause gewesen“