Progon Maloku (r.) versucht sich in Italien. F: Leifer

Karriere-Boost Italien?

Ex-Bayern-Youngster wechselt zu Lazio Rom!

  • vonChristoph Englmann
    schließen

Letzte Saison feierte Progon Maloku gemeinsam mit seinen FCB-Kollegen noch den Gewinn der deutschen B-Jugend-Meisterschaft. Jetzt will der 17-Jährige in Italien voll durchstarten.

20 Spiele absolvierte das Talent vergangene Saison für die U17 des deutschen Rekordmeisters. Dabei gelangen dem Mittelstürmer zwar nur zwei Tore, allerdings bestritt Maloku kein Spiel über die gesamte Spielzeit. Meistens wurde der Youngster nur in der Schlussphase eingewechselt. Am bulligen Frank Evina war für den Deutsch-Albaner schlicht kein Vorbeikommen.

Alle Wege führen nach Rom

Obwohl der Stürmer erst diesen Sommer einen Vertrag bei der SpVgg Unterhaching unterschrieb, geht es für Maloku jetzt nach Rom. Der 17-Jährige ist zunächst für die U19 der Römer vorgesehen, soll aber mit den Profis zusammen trainieren.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare