+
Bayerns-Nachwuchshoffnung Christian Früchtl zieht mit der U17-Nationalmannschaft in die EM-Endrunde ein.

U17-Nationalelf sichert sich Teilnahme

Früchtl & Co.: Bayerns Talente qualifizieren sich mit DFB-Elf für EM-Endrunde

FC Bayern München - Nun ist es geschafft: Christian Früchtl, Lukas Mai und Alexander Nitzel haben sich mit der U17-Nationalmannschaft für die EM-Endrunde in Kroatien qualifiziert.

In allen drei Partien konnte die U17-Mannschaft von DFB-Trainer Christian Wück Siege einfahren und schließt die Gruppe eins der Eliterunde somit souverän als Tabellenführer ab. Im Auftaktspiel am vergangenen Donnerstag ließ das DFB-Team der Nachwuchs-Auswahl Armeniens keine Chance und fuhr einen 10:1-Kantersieg ein. Neben Christian Früchtl, der bereits als Manuel Neuer-Nachfolger gehandelt wird, kam auch Bayerns Nachwuchs-Verteidiger Lukas Mai über die volle Distanz zum Einsatz.

In den abschließenden zwei Gruppenspielen gegen Finnland (6:2) und die Türkei (3:1) konnte das Duo weitere Spielzeit sammeln und auch Verteidiger Alexander Nitzl durfte sich über insgesamt 120 Minuten beweisen.

Das Teilnehmerfeld der U17-Europameisterschaft beschränkt sich auf insgesamt 16 Mannschaften. Die Auslosung der einzelnen Gruppen findet am 3. April statt.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkgücü erwartet 1500 Zuschauer gegen den FC Bayern
Das Spiel gegen die Bayern-Amateure hat für Türkgücü gleich doppelten Test-Charakter. Sowohl die Mannschaft als auch das Grünwalder Stadion stehen vor einem Probelauf.
Türkgücü erwartet 1500 Zuschauer gegen den FC Bayern

Kommentare