1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball
  4. Landkreis München Stadt

3G-Plus im Grünwalder Stadion: Auch FC Bayern wendet neues Konzept an

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martin Haiss

Kommentare

Muenchen, Deutschland 02. Oktober 2021: 3. Liga - 2021/2022 - TSV 1860 Muenchen vs. FC Viktoria 1889 Berlin Fankurve, Fa
Die Fans im Gründwalder Stadion dürfen von nun an auf Abstandsreglungen und Maskenpflicht verzichten. © Imago / Stiebert

Die 3G-Plus Verordnung tritt jetzt auch für die Fans der FC Bayern Amateure ein. Demnach tritt die neue Reglungen schon im kommenden Heimspiel gegen die SpVgg Bayreuth in Kraft.

München - In Bayern fallen die Masken: Bei Einhaltung von 2G- oder 3G-Plus-Konzept dürfen Stadien ohne weitere Einschränkung gefüllt werden. Abstandsregelung sowie das Verbot alkoholischer Getränke stehen nicht mehr auf der Tagesordnung. In München hatte unlängst der TSV 1860 angekündigt, auf 3G-Plus im Grünwalder zu setzen. Die Amateure des FC Bayern jetzt auch. Die Entscheidung für die Spiele in der Allianz Arena* war schon früher gefallen.

Die neue Bestimmung besagt, dass Personen, die geimpft, genesen (Nachweis nicht älter als sechs Monate) oder einen negativen PCR-Test (Ergebnis nicht älter als 48 Stunden) vorweisen können, ins Stadion eingelassen werden dürfen. Kinder unter sechs Jahren und Kinder mit regelmäßiger Schultestung (Schulausweis dient als Nachweis) benötigen keinen weitere Nachweis.

Grünwalder Stadion wieder gefüllt: FC Bayern und TSV 1860 setzen auf 3G+

Unter den neuen Vorgaben dürfen alle 15.000 Sitze im Grünwalder Stadion besetzt werden. Die Löwen spielen am kommenden Samstag gegen Waldhof Mannheim das erste Mal seit langem wieder vor voller Kulisse (zum LIVE-Ticker). Die U23 des FC Bayern trifft am kommenden Dienstag zuhause auf die SpVgg Bayreuth. Zuvor geht es für die „Roten“ am Wochenende nach Burghausen (zum LIVE-Ticker).

Das letzte Spiel an der Grünwalder Straße ohne Maske bestritt die Reserve des FC Bayern* am 7. März 2020. Und gewann, damals noch in der 3. Liga, gegen Großaspach mit 2:0. (Martin Haiss) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare