+
Bitterer Moment: Zuletzt gab es nicht viel zu lachen für Claus Schromm und Co.

SpVgg Unterhaching

Schromm warnt: „Aachen ist ein angeschlagener Boxer“

SpVgg Unterhaching – Unterhachings Trainer Claus Schromm setzt vor dem Heimspiel gegen Alemannia Aachen am Samstag (14 Uhr Sportpark) auf den Klimawechsel:

„Ich hoffe, wenn die Temperaturen ansteigen, holen wir wieder Punkte.“ Nach fünf Niederlage in Serie herrscht angesichts von 39 Punkten keine Panik rund um den Sportpark, aber es macht sich Ernüchterung breit. „Wir müssen schnell die Fehler minimieren, dann klappt es wieder“, betont Schromm, der personell aus dem Vollen schöpfen kann.

In der Hinrunde haben die Hachinger 3:1 am Aachener Tivoli gewonnen. Doch Schromm warnt vor dem Gegner, der zuletzt mit 3:0 gegen die Stuttgarter Kickers den Aufwärtstrend bestätigte: „Die haben jetzt eine hungrige Mannschaft, die mutig nach vorne spielt.“ Dabei ist der Traditionsverein weiter von den Insolvenz bedroht, die Gläubiger werden letztlich entscheiden, ob es zum Zwangsabstieg kommt. „Aachen ist wie ein angeschlagener Boxer und deshalb sehr gefährlich“, sagt Schromm. In der Rückrunde holte Hachinger bisher nur vier Punkte, die neuformierte Alemannia schon elf Zähler. „Deshalb sind wir nicht in der Favoritenstellung“, sagt Schromm.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Manfred Schwabl: „Attacke – mit Hirn und Verstand“
Hachings Präsident Schwabl spricht im Interview über die Zukunftsaussichten. Das Trainingslager war wohl ein voller Erfolg.
Manfred Schwabl: „Attacke – mit Hirn und Verstand“
Antonio Saponaro: „Haben den besten Kader der Liga“
Ihr Selbstbewusstsein soll die Fortuna an der Tabellenspitze halten. Antonio Saponaro spricht zuversichtlich über den Aufstieg in die Kreisliga.
Antonio Saponaro: „Haben den besten Kader der Liga“
SpVgg Unterhaching: Talent gesichert und gleich wieder ausgeliehen 
Die SpVgg Unterhaching verpflichtet Felix Göttlicher und leiht ihn an den VFB Eichstätt aus.
SpVgg Unterhaching: Talent gesichert und gleich wieder ausgeliehen 
Felix Schröter: „Wollen an dieHinrunde anknüpfen“
Die SpVgg Unterhaching befindet sich im Trainingslager in Spanien und bereitet sich auf die Restsaison vor 
Felix Schröter: „Wollen an dieHinrunde anknüpfen“

Kommentare