+
Tim Müllmaier will Oberpframmern im direkten Duell überholen.

Vor direktem Duell gegen Oberoframmern

Coach Müllmaier erwartet Reaktion von Ottobrunn

  • schließen

Nach dem unbefriedigenden Rückrundenstart mit zwei Niederlagen und einem Remis richtete Tim Müllmaier eine „kritische Ansprache“ an seine Fußballer.

 „Das war wohl notwendig“, sagt der Ottobrunner Trainer, damit da Team heute, 19.30 Uhr, gegen den TSV Oberpframmern (Kreisliga 3) „eine Reaktion zeigt“. Der Gast, mit zwei Punkten mehr auf dem Konto, hatte zuletzt einen Lauf. In der Vorrunde landete Ottobrunn in Oberpframmern einen 3:1-Erfolg, „das sollte jetzt auch möglich sein“, sagt Müllmaier, „wir haben es selbst in der Hand, Oberpframmern im direkten Duell zu überholen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FC Ismaning: Keeper Fabio di Salvo kommt vom FC Unterföhring
Fabio di Salvo spielt in der Saison 2019/20 für den FC Ismaning. Der 1,92 große Keeper kommt vom FC Unterföhring.
FC Ismaning: Keeper Fabio di Salvo kommt vom FC Unterföhring
Francisco Copado und Michael Gurski laufen für FC Bayern auf
Am Freitag, 26. April 2019, werden die B-Senioren (Ü-40) des FC Bayern München ein Freundschaftsspiel gegen eine Auswahl der PROGAS GmbH & Co KG ausrichten. Anstoß ist …
Francisco Copado und Michael Gurski laufen für FC Bayern auf
Deisenhofen gewinnt Nachholspiel gegen SBC Traunstein - Vorsprung auf Freising ausgebaut
Der FC Deisenhofen untermauert seine Aufstiegsambitionen: Das  Nachholspiel gegen den SBC Traunstein gewannen die Elf von Hannes Sigurdsson dank eines Eigentors und dem …
Deisenhofen gewinnt Nachholspiel gegen SBC Traunstein - Vorsprung auf Freising ausgebaut
Unterhachings U17 empfängt FC Augsburg im Sportpark
Große Bühne für die Haching-Youngster: Zum zweiten Mal in dieser Saison findet ein Spiel der U17 der SpVgg Unterhaching im Stadion am Sportpark statt.
Unterhachings U17 empfängt FC Augsburg im Sportpark

Kommentare