+
SVL-Trainer Manuel von Klaudy dürfte zufrieden mit der Vorstellung seines Teams sein. 

Erster Saisonsieg für SV Lohhof gegen TSV 1865 Dachau II

Barros mit Viererpack bei Lohhofer Schützenfest 

  • schließen

Im dritten Saisonspiel hat der Absteiger SV Lohhof seinen ersten Sieg eingefahren – und sich nebenbei auch den Frust nach einem verpatzten Auftakt von der Seele geschossen

Überragender Mann beim 5:0-Auswärtssieg gegen den TSV Dachau 1865 II war Luan da Costa Barros. Der Angreifer, der im Sommer vom FC Ismaning nach Lohhof gewechselt war, erzielte zwei Treffer vor und zwei Treffer nach der Pause. Den Schlusspunkt setzte dann Maximilian Fuchs mit dem 5:0 in der 84. Minute. „Es war ein hartes Stück Arbeit“, bilanziert Trainer Manuel von Klaudy, dessen Elf mit einem Remis und einer Niederlage in die Saison gestartet war. „Wir haben die Tore zum richtigen Zeitpunkt gemacht, und mit dem 4:0 war der Deckel drauf. Am Ende hätte es sogar noch deutlicher ausgehen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Kirchheimer SC zu Gast bei Wundertüte VfB Eichstätt II
Die Karten sind klar verteilt, und die Bezirksliga-Fußballer des Kirchheimer SC fahren als eindeutiger Favorit zum Schlusslicht VfB Eichstätt II (Samstag, 16.30 Uhr).
Live-Ticker: Kirchheimer SC zu Gast bei Wundertüte VfB Eichstätt II
Live-Ticker: Grüne Heide im Sechs-Punkte-Spiel gegen FC Moosburg
Ein Blick auf die Bezirksliga-Tabelle genügt: Für die Fußballer des SC Grüne Heide ist die Partie gegen den FC Moosburg (Samstag, 15 Uhr) ein echtes Sechs-Punkte-Spiel. …
Live-Ticker: Grüne Heide im Sechs-Punkte-Spiel gegen FC Moosburg
Live-Ticker: FC Unterföhring kämpft bei Hankofen-Hailing gegen den Tabellenkeller
Die Lage ist kritisch und die Lösungsmöglichkeiten sind begrenzt. Aber auch nach dem Sturz auf den vorletzten Platz der Bayernliga bewahren die Fußballer des FC …
Live-Ticker: FC Unterföhring kämpft bei Hankofen-Hailing gegen den Tabellenkeller
Live-Ticker: Erwachte Ismaninger fordern den SV Kirchanschöring
Zwei Siege in drei Spielen und zehn geschossene Tore zeigen doch, dass der Patient FC Ismaning auf dem Weg der Besserung ist. Nach dem bösen Nördlinger 1:5-Rückfall in …
Live-Ticker: Erwachte Ismaninger fordern den SV Kirchanschöring

Kommentare