+
Stefan Behr

FC Unterföhring II – ASV Dachau II 1:9 (0:6)

FC Unterföhring: Heftige Klatsche im Abstiegskampf

  • schließen

Der FCU kommt im Abstiegskampf gegen die ASV-Reserve mächtig unter die Räder und das ausgerechnet gegen einen direkten Tabellennachbarn. Doch Unterföhring profitiert davon, dass der direkte SV Niederroth ebenfalls nicht punktet.

Somit bleibt der FCU weiterhin mit einem Punkt Vorsprung auf Niederroth auf einem Abstiegsrelegationsplatz. „Es wird sich nun alles am letzten Spieltag entscheiden“, erklärt FCU-Coach Stefan Behr. Dass die Dachauer fast zweistellig gewannen, lag insbesondere an der aktuellen Personallage der Unterföhringer. „Wir können das momentan nicht kompensieren. Uns fehlt eigentlich das komplette Mittelfeld und die jungen Spieler sind einfach noch zu unerfahren für die Kreisliga.“ Das spiegelte sich dann auch im Spielgeschehen wider, Der ASV traf bereits im ersten Durchgang sechs Mal. Nach dem Wechsel betrieb der Gastgeber Schadensbegrenzung und kam durch Florian Karsch noch zum Ehrentreffer (80.). „Wir müssen positiv nach vorne schauen, denn noch ist nichts verloren“, sagt Behr, der für die kommende Begegnung gegen Gern auf ein paar Rückkehrer hofft.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Unterföhring vor Partie mit Ex-Trainer: „So lange wie möglich ein 0:0 halten“
Es geht zurück nach Heimstetten, aber diesmal ist Bayernligist FC Unterföhring wieder echter Gast. In der vergangenen Saison trug er seine Regionalliga-Heimspiele in der …
Live-Ticker: Unterföhring vor Partie mit Ex-Trainer: „So lange wie möglich ein 0:0 halten“
Live-Ticker: „Wir wollen auch frei nach Schnauze spielen“ - Ismaning sorgt sich weiter um die Offensive
Diese Saison ist und bleibt vorerst verkorkst für den FC Ismaning. Der Fußball-Bayernligist hat nach dem Trainerwechsel mit Mijo Stijepic zwar zweimal gewonnen, muss …
Live-Ticker: „Wir wollen auch frei nach Schnauze spielen“ - Ismaning sorgt sich weiter um die Offensive
Live-Ticker: Dornach-Trainer Plattner: „Haben nicht viel Luft zum Atmen“
Die Bezirksliga-Fußballer des SV Dornach wollen am Samstag (15 Uhr) zu ihrer Heimstärke zurückfinden und sich gegen den Lokalrivalen SC Grüne Heide für die im Hinspiel …
Live-Ticker: Dornach-Trainer Plattner: „Haben nicht viel Luft zum Atmen“
Live-Ticker: Kirchheim vor Aufsteiger und Toptorjäger „gewappnet“
Die Fußballer des Kirchheimer SC liegen voll im Soll: Der KSC geht am Samstag (13.30 Uhr) als Tabellenzweiter in die Rückrunde der Bezirksliga Nord und ins Auswärtsspiel …
Live-Ticker: Kirchheim vor Aufsteiger und Toptorjäger „gewappnet“

Kommentare