Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt
+
FCU-Coach Behr spricht nach der Niederlage in Gern Klartext. 

FCU-Reserve kehrt in die Kreisklasse zurück

Behr: „Den Abstieg muss sich der Verein anheften und nicht die Mannschaft“

  • schließen

Der Abstieg des FC Unterföhring kommt nicht ganz unerwartet. Nur mit einem Sieg hätte sich das Team noch in die Relegation retten können.

Trainer Stefan Behr verteilt Komplimente an die Mannschaft, die alles versucht habe, aber letztlich an ihrer Unerfahrenheit gescheitert sei. Neun Spieler standen gegen Gern im Kader, die im Vorjahr noch A-Jugend gespielt hätten. Die Mannschaft sei mit dem Druck nicht klar gekommen. „Den Abstieg muss sich aber der Verein anheften und nicht die Mannschaft“, betont Behr. Für ihn seien das Auswirkungen des Günding-Spiels als drei Akteure gegen ihren Willen in den Kader der Regionalligamannschaft beordert wurden, aber dennoch in der Kreisliga spielten. Nach dem Abstieg sieht es danach aus, als würden mindestens zehn Spieler die Reserve verlassen. Der in Aschheim wohnende Stefan Behr hatte seinen Abschied nach acht Jahren beim FC Unterföhring schon erklärt. Er wird künftig beim SV Dornach die A- und B-Jugend trainieren. Gleichzeitig wird er beim FSV Harthof Nachwuchsleute an die Erste Mannschaft heranführen.

FT Gern – FC Unterföhring II 3.2 (1:0)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Walter: „Mit Robben und Boateng auf dem Platz ist ziemlich geil“
Im zweiten Teil des Interviews mit Garchings Philipp Walter spricht der Verteidiger von seiner Zeit in den Nachwuchsleistungszentren beim TSV 1860 und FC Bayern und …
Walter: „Mit Robben und Boateng auf dem Platz ist ziemlich geil“
FC Deisenhofen hat weiter den zweiten  Platz im Visier
Im letzten Spiel des Jahres in der höchsten Futsal-Spielklasse Deutschlands bittet der FC Deisenhofen an diesem Samstag um 18 Uhr den TV Wackersdorf zum bayerischen …
FC Deisenhofen hat weiter den zweiten  Platz im Visier
Dem Sheriff seinen Stern abnehmen
Mit der Ausgliederung des Profibereichs aus dem eingetragenen Verein hat die die SpVgg Unterhaching fit für die Zukunft gemacht. Jetzt heißt es für die Mannschaft …
Dem Sheriff seinen Stern abnehmen
In Haching beginnt eine neue Zeitrechnung
Bei der SpVgg Unterhaching hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Am Donnerstag haben die Mitglieder des Fußball-Drittligisten bei der Jahreshaupversammlung die …
In Haching beginnt eine neue Zeitrechnung

Kommentare