Vidal: Münchner Gericht verhängt Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star

Vidal: Münchner Gericht verhängt Mega-Geldstrafe gegen Ex-Bayern-Star
+
FCU-Coach Behr spricht nach der Niederlage in Gern Klartext. 

FCU-Reserve kehrt in die Kreisklasse zurück

Behr: „Den Abstieg muss sich der Verein anheften und nicht die Mannschaft“

  • schließen

Der Abstieg des FC Unterföhring kommt nicht ganz unerwartet. Nur mit einem Sieg hätte sich das Team noch in die Relegation retten können.

Trainer Stefan Behr verteilt Komplimente an die Mannschaft, die alles versucht habe, aber letztlich an ihrer Unerfahrenheit gescheitert sei. Neun Spieler standen gegen Gern im Kader, die im Vorjahr noch A-Jugend gespielt hätten. Die Mannschaft sei mit dem Druck nicht klar gekommen. „Den Abstieg muss sich aber der Verein anheften und nicht die Mannschaft“, betont Behr. Für ihn seien das Auswirkungen des Günding-Spiels als drei Akteure gegen ihren Willen in den Kader der Regionalligamannschaft beordert wurden, aber dennoch in der Kreisliga spielten. Nach dem Abstieg sieht es danach aus, als würden mindestens zehn Spieler die Reserve verlassen. Der in Aschheim wohnende Stefan Behr hatte seinen Abschied nach acht Jahren beim FC Unterföhring schon erklärt. Er wird künftig beim SV Dornach die A- und B-Jugend trainieren. Gleichzeitig wird er beim FSV Harthof Nachwuchsleute an die Erste Mannschaft heranführen.

FT Gern – FC Unterföhring II 3.2 (1:0)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Häfele feiert nach 15 Monaten Comeback
Bernd Häfele ist nach langer Leidenszeit auf den Fußballplatz zurückgekehrt: Knapp 15 Monate nach seinem letzten Einsatz – für den Bayernligisten SV Pullach – feierte …
Häfele feiert nach 15 Monaten Comeback
Unterföhring II mitten im Beruhigungsjahr
Die verhängnisvolle Szene nimmt ihren Beginn mit einer Freistoßflanke des FC Schwabing II in der 18. Minute, beim Stand von 1:0 für den FC Unterföhring II. Dessen …
Unterföhring II mitten im Beruhigungsjahr
Ex-Löwe Engl überzeugt bei Garching auf ganzer Linie
Trotz seiner erst 20 Jahre zählt Maximilian Engl zweifelsohne zu den besten Torhütern der Regionalliga Bayern.
Ex-Löwe Engl überzeugt bei Garching auf ganzer Linie
Taktisch clevere Kirchheimer feiern Arbeitssieg in Dornach
Es war viel Bewegung drin, viel Kampf, doch ein echtes Topspiel war’s nicht: Die Bezirksliga-Fußballer des SV Dornach haben das Derby gegen den Kirchheimer SC mit 1:2 …
Taktisch clevere Kirchheimer feiern Arbeitssieg in Dornach

Kommentare