TSV Grünwald - SC Fürstenfeldbruck II 0:3 (0:1)

- Grünwald die letzten drei Spiele ungeschlagen und mit sieben Punkten in einem Aufwärtstrend, verfiel wieder in einen Schlendrian, der nichts Gutes für den weiteren Verlauf der Saison verheißt. Als in der 38. Minute Dragan Tercic frei zum Schuss kam, das Leder aber nicht im Gäste-Tor unterbringen konnte, erlosch bei den Platzherren jeglicher Widerstand.

In der 44. Minute dann das 1:0 für Starnberg durch den überragenden Stefan Suchanke, der mit seiner Schnelligkeit und Schusskraft Grünwalds Abwehr einige Rätsel aufgab. Simon Bachsleitner (65.) und Suchanke (68.) legten dann noch zwei Tore drauf.

Auch interessant

Kommentare