+
Albert Delijaj besorgte den Anschluss für den FCI. 

Kreisklasse 2: Alle Spiele

Ismaning feiert Comeback, Istiklal dreht Spiel komplett

  • schließen

Aufholjäger bei Istiklal und Ismaning II. Strittige Entscheidungen in Hochbrück.

SV Istiklal – FC Türk Garching 2:1 (1:1) – Trotz zwischenzeitlicher 1:0-Führung gingen die Gäste aus Garching gegen den SV Istiklal leer aus. „Wir waren die bessere Mannschaft, aber haben unsere Chancen nicht genutzt“, sagt der Technische Leiter Ömer Kara. Per Kopf erzielte Fahri Kavraz in der 16. Spielminute das 1:0. Doch das Auslassen der eigenen Tormöglichkeiten rächte sich noch vor der Pause, als Istiklal das 1:1 markierte. Auch nach dem Wechsel gelang es den Gästen nicht einen zweiten Treffer zu erzielen. Stattdessen setzte es zehn Minuten vor Spielende die kalte Dusche.

FC Hochbrück – FSV Harthof 1:2 (0:1) – „Man hat heute keinen Unterschied zwischen Platz zwei und Platz zwölf gesehen“, ärgert sich FC-Trainer Hans Kleemann über die unglückliche 1:2-Pleite gegen Harthof. Zwei strittige Schiedsrichterentscheidungen führten letztendlich zu der unverdienten Niederlage. Zum einen wurde den Gastgebern ein fraglicher Elfmeter zugesprochen und zum anderen hätte es für einen Harthofer Akteur eine Gelb-rote Karte wegen taktischen Foulspiels geben müssen. „Der Gegenspieler hatte es sogar nach Spielende eingesehen und sich entschuldigt“, sagt Kleemann.

FC Ismaning II – VfR Garching II 2:2 (1:2) – In einem sehr emotionalen Lokalderby mussten sich am Ende beide Teams mit einem Punkt zufrieden geben. Doch unterscheidlicher könnte die Gefühlslage auf beiden Seiten nicht sein. Während der FCI einen glücklichen Punkt bejubelte, sprach Garchings Trainer Maximilien Camin von einem „ganz bitteren Remis“. Max Kade (23.) und Bruno Dominelli (40.) brachten den VfR in Führung, ehe Albert Delijaj (48.) und Georgi Atanasov per Strafstoß den Ausgleich erzielten (59.). Insbesondere der Elfmeter zum 2:2 sei für Camin eine „sehr fragwürdige Entscheidung“ gewesen.  ab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suck und Niebauer-Brüder verlängern - Göpfert geht auf Weltreise
Garching – Nach dem Klassenerhalt ist vor dem Klassenerhalt beim VfR Garching. Zwischen dem 46. Punkt vom vergangenen Freitag und dem Nachholspiel gegen den TSV Buchbach …
Suck und Niebauer-Brüder verlängern - Göpfert geht auf Weltreise
"Weber mit Strobl und Biero der beste Trainer der Liga"
Dusan Jevtic hat schon viele Trainer und Vereine gesehen. Nun spielt er seit dem Winter im Trikot des VfR Garching. Gegen Unterföhring hat er eingenetzt und im nächsten …
"Weber mit Strobl und Biero der beste Trainer der Liga"
SVH-Remis könnte Gold wert sein - 1860 II siegt in Pullach
SVH-Remis könnte Gold wert sein - 1860 II siegt in Pullach
Garchings Göpfert kennt sich nach Doppelpack nicht mehr aus
Nachdem er seinen zweiten Treffer erzielt hatte (42.), was ihm nach eigener Auskunft erstmals im Herrenbereich gelang, war Innenverteidiger Silas Göpfert von der …
Garchings Göpfert kennt sich nach Doppelpack nicht mehr aus

Kommentare