Stephan Thee: Kapitän der SpVgg Unterhaching

Kapitän Thee: Sein Vorbild ist Iniesta

SpVgg Unterhaching - Stephan Thee ist nach der schweren Knieverletzung von Stefan Riederer zurzeit Kapitän der SpVgg Unterhaching. Obwohl er erst 24 Jahre alt ist, gehört er schon zu den Routiniers beim Fußball-Drittligisten.

Nach einigen Niederlagen ist er als Kapitän jetzt ganz besonders gefordert. Stephan Thee ist unser Sportler der Woche.

Geburtsort/-tag 26. Juli 1988 in München
Familienstand ledig
Größte sportliche Erfolge Da gab es bisher noch keinen großen nennenswerten Erfolg. Titel und Aufstiege blieben mir bislang verwehrt.
Trainingsaufwand pro Woche Acht Einheiten, die jeweils rund zwei Stunden dauern.
Sportliches Ziel In der 1. oder 2. Bundesliga spielen.
Weitere Hobbys Skifahren und Freunde treffen
Lieblingsverein FC Barcelona
Lieblingsspieler/Vorbilder Andres Iniesta (FC Barcelona)
Leibgericht Germknödel
Wenn ich ausgehe, dann findet man mich hier Das verrate ich hier ganz bestimmt nicht ()!
Beruf Fußballer
Lieblingsplatz Auf meiner Couch vor dem Fernseher.
Lieblingssendung How I met your mother
Liebstes Urlaubsziel Gardasee
Mein Motto Hab ich nicht direkt.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freikarten für alle Unterhachinger
Mit einem Sieg über den Tabellen-Elften KFC Uerdingen könnte die SpVgg Unterhaching am Samstag auf einen Aufstiegsplatz in der Dritten Liga klettern. Ob das gelingt oder …
Freikarten für alle Unterhachinger
Großer E-Sport-Erfolgfür  Ramazan Elmas von der SpVgg Unterhaching
Toller Erfolg für das eSports-Team der SpVgg Unterhaching. Ramazan Elmas hat sich wie schon im November für den FUT Champions Cup IV qualifiziert.
Großer E-Sport-Erfolgfür  Ramazan Elmas von der SpVgg Unterhaching
FC Ismaning unterliegt der SpVgg Mögeldorf im Sechsmeterschießen
Der FC Ismaning scheitert knapp im Finale gegen die SpVgg Mögeldorf und wird Vizemeister bei der bayerischen Hallenmeisterschaft der U19.
FC Ismaning unterliegt der SpVgg Mögeldorf im Sechsmeterschießen
Schromm: „In der Summe ein sehr, sehr glücklicher Sieg“
In der Hinrunde gewann die SpVgg Unterhaching in einer spektakulären Partie mit 5:4 gegen Kickers Würzburg. Beim Rückspiel gelang den Hachingern ebenfalls Sieg.
Schromm: „In der Summe ein sehr, sehr glücklicher Sieg“

Kommentare