SV Kirchanschöring - TSV Grünwald 0:2 (0:1)

- Die Platzherren schlittern immer mehr in die Abstiegszone! Spieler wie Abfalter, Kendler und Christian Schaidler können einfach nicht gleichwertig ersetzt werden und man muss sich in der Winterpause um Ersatz umsehen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam Grünwald immer besser ins Spiel und schon nach acht Minuten lag das Leder im Kasten von Kirchanschöring.

Konrad Berger hatte einen vom Torsteher Thanbichler zu kurz abgewehrten Ball ins Netz befördert. Martin Leutner, Bernhard Brüderl und Albert Schönsmaul vergaben im weiteren Verlauf Großchancen zum Ausgleich, ehe Auswechselspieler Hendrik Holz (67.) in der Schlussminute noch das 2:0 markierte. Grünwalds Angreifer lief alleine auf das Tor zu, umspielte Schlussmann Thanbichler und schob das Leder eiskalt ins Tor.

Auch interessant

Kommentare