+
Stefan Marinovic

Marionovic darf wieder zur Nationalmannschaft

Stefan Marinovic, Torwart des Fußball-Regionalligisten SpVgg Unterhaching, ist erneut für die neuseeländische Nationalmannschaft nominiert worden.

Der Keeper wurde für das Testspiel am 7. September im Venue Thuwunna Stadium gegen Myanmar berufen. Bereits im März wurde er von Bundestrainer Anthony Hudson nominiert und in der Partie gegen Korea eingesetzt. „Es ist natürlich eine tolle Sache für mich, wieder bei der Nationalmannschaft dabei sein zu dürfen“, sagte Stefan Marinovic.

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SV Pullach verliert Kapitän Christoph Dinkelbach 
Wechsel-Hammer in der Bayernliga Süd! Nach sechs Jahren verlässt Christoph Dinkelbach den SV Pullach und spielt ab der kommenden Saison für den SV Kirchanschöring.
SV Pullach verliert Kapitän Christoph Dinkelbach 
„Innovation im Haifischbecken“ - Haching geht an die Börse und will hoch 
Frisches Geld auftreiben, ohne neue Schulden zu machen – so stellt sich das Manfred Schwabl, Präsident der SpVgg Unterhaching, vor.
„Innovation im Haifischbecken“ - Haching geht an die Börse und will hoch 
Unterhachings Gang an die Börse ist mehr als eine PR-Nummer
Bekanntlich ist die dritte deutsche Profiliga kein Ort, an dem sich Fußballclubs gerne länger als nötig aufhalten.
Unterhachings Gang an die Börse ist mehr als eine PR-Nummer
Börsengang! SpVgg Unterhaching bleibt seineigener Herr
Mit ihrem Börsengang bereitet sich die SpVgg Unterhaching auf die Zukunft vor, die sie zurück in die 2. Liga führen soll.
Börsengang! SpVgg Unterhaching bleibt seineigener Herr

Kommentare