Ruthe hofft auf Vaccaro

- Unterhaching - Die wichtigste Frage für Alfred Ruthe an diesem Samstag lautet: Wird die Partie beim FC Passau um 14.30 Uhr überhaupt angepfiffen? Bei Redaktionsschluss dieser Ausgabe wartete der Trainer der SpVgg Unterhaching Amateure noch auf das Ergebnis einer Platzbegehung. Bei grünem Licht für dieses letzte Hachinger Bayernligaspiel des Jahres rückt eine andere Frage in den Mittelpunkt: Wird Angelo Vaccaro den Geist von Grassau in die Dreiflüssestadt mitbringen?

<P>Dabei interessiert Ruthe allerdings weniger der spirituelle Aspekt als vielmehr die körperliche Anwesenheit des Profis. Mit Vaccaro stünde dem Trainer wenigstens ein echter Stürmer zur Verfügung. Der Engpass im Angriff spiegelt ganz anschaulich die grundsätzlichen Schwierigkeiten der Amateure wider. "Es ist nicht so rund gelaufen", so Ruthe, den diese Entwicklung keineswegs überraschte. Viele von den A-Junioren übernommene Spieler, dazu ein kleiner Kader: Gewisse Probleme waren abzusehen. </P><P>"Wir sind halt abhängig von der ersten Mannschaft, da macht es auch keinen Sinn den Kader zu vergrößern", weiß der Coach. Nach zuletzt fünf Spielen ohne Niederlage ist sein Team aber einigermaßen auf Kurs. Ein Punktgewinn in Passau wäre da ein passender Abschluss. </P><P>SpVgg Amateure: Rapp - Benzinger, Carillo, Rösgen, Maison, Schweibenz, Scheuerlein, Matiasovits, Cukur, Urbas, Vaccaro </P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haching setzt ein echtes Statement
Den Fußball umkreisen derzeit jede Menge Fragezeichen. Die SpVgg Unterhaching hat gestern in Zeiten der Ungewissheit ein Ausrufezeichen gesetzt und klare Verhältnisse …
Haching setzt ein echtes Statement
FC Deisenhofen - Kunstrasenbau verschoben!
Der FC Deisenhofen verschiebt den, für dieses Jahr, geplanten Kunstrasenbau auf 2021. Die se Entscheidung fällte der Verein, nach Absprache mit dem Gemeinderat …
FC Deisenhofen - Kunstrasenbau verschoben!
SpVgg Unterhaching verlängert mit Trainer Claus Schromm
Die SpVgg Unterhaching nutzt die Corona-Pause und hat den Vertrag mit Erfolgstrainer Claus Schromm verlängert. Der 50-Jährige arbeitet seit 2012 für die SpVgg.
SpVgg Unterhaching verlängert mit Trainer Claus Schromm
TSV Hohenbrunn sammelt Lebensmittel für Münchner Tafel
Der TSV Hohenbrunn nutzt die traingsfreie Zeit für einen guten Zweck. Die Herrenmannschaft des TSV sammelt Lebensmitelspenden für die Münchner Tafel.
TSV Hohenbrunn sammelt Lebensmittel für Münchner Tafel

Kommentare