+
Daniel Weber freut sich über zwei Neuzugänge in der Winterpause.

Mittelfeldspieler und Keeper für den VfR

Garching holt ehemaliges Talent des FC Bayern

  • schließen

Der VfR Garching rüstet sich für das Unternehmen Klassenerhalt. Die Mannschaft von Daniel Weber verstärkt sich mit einem Torhüter und einem Mittelfeldspieler. 

Sebastian Seibold kehrt nach zwei Spielzeiten beim TSV Berchtesgaden in der Kreisklasse Zugspitze 4 zurück nach Garching. Der 31-jährige Schlussmann soll das bisherige Torhüter-Duo Maxi Engl und Joey Brenner unterstützen und ergänzen. Seibold trugt bereits in den beiden Spielzeiten von 2013 bis 2015 das Trikot des VfR. In seiner ersten Saison stand er 16 Mal in der Bayernliga und dreimal in der Kreisklasse zwischen den Posten. Im Jahr darauf wurde er in der Regionalliga 15 Mal eingesetzt und half einmal bei der Reserve in der Kreisliga aus. 

Außerdem verstärkt Valentin Micheli die Garchinger im Kampf um den Klassenerhalt. Der 21-Jährige wechselt von Liga-Konkurrent Wacker Burghausen zum VfR. Unter Wolfgang Schellenberg reichte es nur zu drei Einsätzen in der laufenden Saison. Michaeli löste kurz vor Schluss des Transferfensters Ende August seinen Vertrag wieder auf und greift jetzt nach der Winterpause unter Daniel Weber noch einmal neu an. 

Der Mittelfeldspieler wurde zunächst beim TSV 1860 ausgebildet und trug dann von 2012 bis 2018 das Trikot des FC Bayern. Während der letzten Jahre beim deutschen Rekordmeister an der Säbener Straße war Micheli vom Pech verfolgt. Wegen zwei Kreuzbandrissen kam er in drei Spielzeiten im Regionalliga-Team nur auf sieben Einsätze. Nach seinem kurzen Gastspiel in Burghausen möchte der Mittelfeld-Allrounder in Garching wieder zu alter Stärke zurückfinden und mithelfen, dass der VfR auch in der kommenden Saison in der Regionalliga Bayern spielen darf. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Wir dürfen zwei neue Mitspieler in unserem Team begrüßen. Sebastian Seibold wird unsere Torhüter Maxi Engl und Joey Brenner unterstützen. Er ist ein alter Bekannter und hat in der Saison 2013/14 und 2014/2015 für uns gespielt. Mit Valentin Micheli kommt ein Mittelfeldspieler zum VfR. Der 21-Jährige hat im Sommer noch für Burghausen gespielt, bevor er dort seinen Vertrag aufgelöst hat. Herlich Willkommen in der #vfrfamilie - Link zum Artikel in der Bio⬆️ . . . #leidenschaftlichvfr #vfrgarching #vfr #garching #football #amateurfussball #soccer #focuson #togetherwearestrong #testspiel #preseason #match #fight #team #mannschaft #munich #münchen #regionalligabayern #bayern #regionalliga #new #neuzugänge #goalkeeper #welcome

Ein Beitrag geteilt von VfR Garching von 1921 e.V. (@vfrgarching) am

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Claus Schromm: „Wir hatten diesmal das Quäntchen Glück“
Nach drei Niederlagen in Folge kann sich die Spielvereinigung aus dem Formtief holen. In Jena überzeugen die Hachinger mit einem 3:0.
Claus Schromm: „Wir hatten diesmal das Quäntchen Glück“
Benjamin Flicker neuer Trainer beim VfR Garching
Ludwig Trifellner hat Wort gehalten und planmäßig den neuen Trainer präsentiert. Gestern erklärte der Sportliche Leiter und zwischenzeitliche Interimstrainer des VfR …
Benjamin Flicker neuer Trainer beim VfR Garching
Haching mit gnadenloser Effektivität
Gnadenlose Effektivität und in der ersten Halbzeit ganz viel Glück: Das waren die Hauptzutaten des Auswärtsspiels beim FC Carl Zeiss Jena. Die SpVgg Unterhaching …
Haching mit gnadenloser Effektivität
Regionalliga-Schlusslicht VfR Garching in der Statistik
Statistik des Regionalliga-Schlusslichts VfR Garching 
Regionalliga-Schlusslicht VfR Garching in der Statistik

Kommentare