Philipp Walter trifft überragend zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich gegen Türkgücü. <em>VfR Garching</em>

Philipp Walter trifft sensationell gegen Türkgücü

Walter ist ein heißer Kandidat für die „Bayern-Treffer“-Trophäe

  • schließen

Zusammen suchen der Bayerische Fußball-Verband und der Bayerische Rundfunk suchen den Bayern-Treffer des Monats. Philipp Walter vom VfR Garching steht in der engeren Auswahl.

Philipp Walter vom Fußball-Regionalligisten VfR Garching ist ein Kandidat für den Bayern-Treffer des Monats November, den der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) gemeinsam suchen. In der Auswahl ist sein Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 gegen den Tabellenführer Türkgücü München vom 16. November. Bis zum 11. Dezember kann man für den 23-Jährigen auf www.bfv.de und in der BFV-App abstimmen. Der BR präsentiert die Treffer der Kandidaten auch auf www.br.de/sport. Der Gewinner erhält die begehrte „Bayern-Treffer“-Trophäe. Im Januar 2020 nehmen alle Monatssieger automatisch an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil. Weitere Kandidaten für den „Bayern-Treffer des Monats“sind: Andreas Galler (SC Moosen/Vils), Matthias Arold (Sportfreunde Dinkelsbühl), Tim Friedrich (SC Aufkirchen), Ousseynou Tamba (SV Manching) und Marko Cosic (TSV Rain/Lech).  

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
Tolle Idee von Antonio de Sporitio. Der Jugend-Trainer des FC Aschheim organisiert in der Corona-Pause ein tägliches Quiz für Kinder und Jugendliche.
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
SpVgg Unterhaching spendet 10.000 Euro - „Regional helfen war oberstes Ziel“
Die SpVgg Unterhaching spendet 10.000 Euro für die Region Unterhaching. Die Summe setzt sich aus einer Spende der ersten Mannschaft und einem beigesteuerten Betrag des …
SpVgg Unterhaching spendet 10.000 Euro - „Regional helfen war oberstes Ziel“
Jetzt sind bayerische Unternehmen gefragt
Nach dem Aus des Hauptsponsors bei der SpVgg Unterhaching sind jetzt   bayerische Unternehmen gefragt. Ein Kommentar von Robert Gasser.
Jetzt sind bayerische Unternehmen gefragt
Schwabl: Tür für Ex-Sponsor Frostkrone bleibt auf
Die SpVgg Unterhaching muss nach dem Ausstieg des Hauptsponsors eine Lücke von 450.000 Euro im Etat verkraften. Präsident Manfred Schwabl hat Verständnis für den Partner.
Schwabl: Tür für Ex-Sponsor Frostkrone bleibt auf

Kommentare