Ehemaliger UEFA-Präsident Michel Platini festgenommen

Ehemaliger UEFA-Präsident Michel Platini festgenommen

Peiting will nicht vom Aufstieg sprechen

TSV Peiting - Abstieg heißt in der Regel Neustart. Das ist auch beim TSV Peiting nicht anders, der sich nach dem Abschied aus der Bezirksliga in der Kreisliga 2 einsortieren muss....

TSV Peiting - Abstieg heißt in der Regel Neustart. Das ist auch beim TSV Peiting nicht anders, der sich nach dem Abschied aus der Bezirksliga in der Kreisliga 2 einsortieren muss.

Mit einem neuen Trainer und einigen Änderungen beim Personal geht der TSV in die Kreisliga-Saison. Dort will er vorn mitmischen. „Vom Aufstieg wollen wir aber nicht sprechen“, so Abteilungsleiter Uwe Enzmann. Ziel ist ein Platz unter den ersten Fünf. Als Nachfolger von Martin Grelics engagierte Enzmann für den Trainerposten Stefan Jocher.

Auch die Mannschaft bekommt ein neues Gesicht, da sich mit Michael Boos (Bernbeuren), Tim Schmid (Trainer A-Jugend) und Michael Humpl (Karrierepause) drei Leistungsträger verabschiedet haben. Besonders Boos, vergangene Saison torgefährlichster Stürmer (9), wird der TSV vermissen.

Zum Start am Samstag zu Hause gegen den SV Raisting II sind die personellen Alternativen sehr eingeschränkt. „Eigentlich stellt sich die Mannschaft durch die Ausfälle selbst auf“, bekennt Jocher.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DFB-Mobil macht Halt in Benediktbeuren
Auf dem Rasen oder in der Halle? Die Verantwortlichen des TSV Bernbeuren entschieden sich für Letzteres beim DFB-Mobil.
DFB-Mobil macht Halt in Benediktbeuren

Kommentare