+
Konnten ihren ersten Testspielsieg einfahren: Die Frauen des MTV Dießen. 

Blitzturniersieger 

Dießner Frauen feiern ersten Testspiel-Erfolg: „War ein prima Test“

Die Fußballerinnen des MTV Dießen haben ihre ersten Erfolge in der Vorbereitung gefeiert.

Der Landesligist gewann am Samstag ein Blitzturnier im heimischen Ammerseestadion durch Siege über den SC Biberbach (2:0) und den TSV Schwaben Augsburg II (2:1). Gespielt wurden jeweils 45 Minuten. Gegen den Ligakonkurrenten aus Biberbach hatte der MTV zunächst große Mühe, ins Spiel zu finden. „Danach hatten wir den Gegner aber gut im Griff“, befand Dießens Trainer Nico Weis. Sophia Bauer und Andrea Bichler schossen ihr Team mit einem Doppelschlag zum Sieg. Gegen Augsburg gerieten die Dießenerinnen durch einen Freistoß früh in Rückstand. Kurz vor dem Ende konnten die Gastgeberinnen das Blatt aber noch wenden. Zoè Klein leitete jeweils die Treffer von Kristina Spitzer und Bichler ein. „Das war ein prima Test“, freute sich Weis. Im dritten Match des Tages trennten sich Biberbach und Bezirksoberligist Augsburg 2:2 unentschieden. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

TSV Tutzing der „Chancentod der Liga“
Die Halbzeitbilanz von Christian Mandlmeier, Trainer des Fußball-A-Klassisten TSV Tutzing, fällt zwiespältig aus.
TSV Tutzing der „Chancentod der Liga“
TSV Perchting das stärkste Heimteam der Liga
Fußball-Kreisklassist TSV Perchting-Hadorf hat zu Hause nur einmal verloren, aber auswärts reichte es bislang nur zu sieben Punkten.
TSV Perchting das stärkste Heimteam der Liga
U13: SG TSV PerchtingHadorf/SV Söcking löst Ticket für Oberbayrische Meisterschaft
Die SG TSV PerchtingHadorf/SV Söcking löst das Ticket für die Oberbayrische Meisterschaft. Im Finale der U13 siegte die Mannschaft des Trainerduos Grötz/ Lechner mit 4:0.
U13: SG TSV PerchtingHadorf/SV Söcking löst Ticket für Oberbayrische Meisterschaft
Lauth Turniersieger - 1860 tritt wegen Startgebühr nicht an
Es ist längst eines der größten Sportevents im Landkreis Starnberg. Auch diesmal war der Starnberger-See-Immobilien-Cup ein voller Erfolg - in vielerlei Hinsicht.
Lauth Turniersieger - 1860 tritt wegen Startgebühr nicht an

Kommentare