+
Sandro Pasalic verstärkt ab sofort  den SCPP.

Noch ein Neuzugang für den SCPP

Ein Australier für den SC Pöcking

  • schließen

Der SC Pöcking-Possenhofen hat seinen Kader noch weiter aufgestockt. Der Tabellenzweite der Kreisliga 2 hat Sandro Pasalic verpflichtet.

Pöcking - Franco Simon ist sehr gut vernetzt in der Münchener Fußballszene. Davon profitierte sein SC Pöcking-Possenhofen bereits im Sommer, als der neue Trainer einige Spieler mit in den Sportpark brachte. Mit Sandro Pasalic konnte Simon in der Winterpause den nächsten talentierten Fußballer zum Tabellenzweiten der Kreisliga locken. Der zuletzt vereinslose Australier wird zukünftig für den SCPP auflaufen. Simon trainierte Pasalic einst in der Jugend der SpVgg Unterhaching. „Ich habe ihn damals aus Herrsching nach Unterhaching geholt. Wir sind seitdem regelmäßig in Verbindung geblieben“, teilt Simon mit. Pasalic hat in seiner noch jungen Fußballerlaufbahn bereits einiges erlebt. Nach Haching spielte er im Nachwuchsbereich noch für den SC Fürstenfeldbruck (U18) und für den SV Wacker Burghausen (U19-Bundesliga). Anschließend versuchte er in Australien bei der U21 von Brisbane Roar sein Glück, ehe er 2015 nach Deutschland zurückkehrte. Dort war seine erste Station im Herrenbereich die SpVgg Bayern Hof. In der Bayernliga Nord kam der Linksfuß, der vor allem auf der linken Seite zu Hause ist, jedoch nur zu sechs Kurzeinsätzen. Nach einer Pause spielte er in der Vorrunde der vergangenen Saison für den Kreisligisten FC Wacker München, ehe er erneut aus Studiengründen pausierte. „Er ist nach seinem Studium mit vielen Auslandssemestern gerade auf Jobsuche, dabei werden wir ihn unterstützen“, sagt Simon. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Gleich drei Mannschaften aus der Region waren beim Hallenfußballturnier der Damen des MTV Dießen am Start.
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  
Der MTV Berg und seine Torhüter – dieses Thema wird immer mehr zur unendlichen Geschichte. Obwohl der Fußball-Bezirksligist vor wenigen Wochen mit Florian Lerch einen …
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  
Simon, Mendeleanu oder Arifagic? Das ist der beste Trainer 2018 der Kreisliga 2 Zugspitze
Eindeutiger geht es kaum: Fast 200 Stimmen mehr als der Zweitplatzierte erhielt beim Voting der Coach, der eurer Meinung nach den Titel „Bester Trainer 2018“ verdient …
Simon, Mendeleanu oder Arifagic? Das ist der beste Trainer 2018 der Kreisliga 2 Zugspitze
FC Deutsche Post sichert sich zum dritten Mal in Folge den Siegerpokal
Isi Yilmaz kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. „Wahnsinn, was da in der Halle abgegangen ist“, sagte der Organisator des 6. Starnberger-See-Immobilien-Cups nach …
FC Deutsche Post sichert sich zum dritten Mal in Folge den Siegerpokal

Kommentare