+
Neuer Trainer für den TSV Pentenried: Franz Möhwald. 

Fußball

Franz Möhwald neuer Trainer des TSV Pentenried

  • schließen

Pentenried – „Wir haben uns umgehört und mit einigen Trainern gesprochen, die Gespräche haben aber zu nichts geführt. Anschließend hat Franz uns seine Hilfe angeboten“, berichtet Mannschaftskapitän Michael Möhwald, seit Jahresbeginn Fußball-Abteilungsleiter und gleichzeitig der Neffe des neuen Trainers. Sein Onkel war in Pentenried unter anderem schon aktiver Fußballer, Abteilungsleiter und Reserve-Coach. Zudem ist er seit Jahren technischer Leiter der Altherren-Mannschaft des FC Bayern München (Senioren B). „Er hat unseren Verein mit aufgebaut und bringt natürlich auch einige Erfahrung vom FC Bayern mit“, so Michael Möhwald. Dem neuen Trainer zur Seite stehen wird Magnus Piele, der künftig als Co-Spielertrainer agieren wird. „Beide sollen Hand in Hand arbeiten.“

Heute Abend startet der Tabellensiebte der A-Klasse 2 in die Vorbereitung auf die Rückrunde. In den kommenden Wochen soll Trainernovize Piele einiges von seinem erfahrenen Kollegen lernen. Sollte der Cheftrainer wegen seiner gleichzeitigen Tätigkeit beim Deutschen Rekordmeister zeitlich an Grenzen stoßen, könnte Piele in der Rückrunde auch als alleiniger Trainer fungieren. „Die aktuelle Lösung gilt erst einmal bis einschließlich März“, erklärt Michael Möhwald. Er erhofft sich jedoch eine Ausdehnung mindestens auf die gesamte Rückrunde. Vom neuen Trainerduo erwartet er eine Fortführung des aktuellen Kurses und weiterhin eine sukzessive Einbindung der nachrückenden A-Junioren. Die Pentenrieder Ambitionen bleiben erst einmal unverändert. „Unser Ziel ist in dieser Saison nach wie vor der Klassenerhalt“, sagt Michael Möhwald. Allzu große Sorgen müssen sich die Römerfelder aktuell allerdings nicht machen. Der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beträgt nach einer ordentlichen Hinrunde komfortable zwölf Punkte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Interview: Christian Rid  spricht über sein MTV-Comeback
Zum Rückrundenstart kann der MTV Dießen, aktuell Tabellendritter der A-Klasse 5, einen Neuzugang präsentieren: Christian Rid kehrt zu seinem Jugendverein zurück.
Interview: Christian Rid  spricht über sein MTV-Comeback
TSV Hechendorf: Coach Ruhdorfer bleibt zuversichtlich
Prinzipiell ist der Trainer des TSV Hechendorf, Tom Ruhdorfer, mit der Hinrunde seiner Mannschaft zufrieden.
TSV Hechendorf: Coach Ruhdorfer bleibt zuversichtlich
Ex-Bundesligaprofi wird Jugendtrainer beim SV Planegg
Der  ehemalige Bundesligaprofi Daniel Jungwirth wird neuer Coach der Planegger U12 (D2). Nach seiner letzten Station bei Türgkücü München, steigt er jetzt wieder in das …
Ex-Bundesligaprofi wird Jugendtrainer beim SV Planegg
MTV Berg kassiert nächste Testspiel-Pleite
Fußball-Bezirksligist MTV Berg hat die zweite Testspiel-Klatsche kassiert. Nach dem 0:9 gegen Holzkirchen setzte es am Dienstag eine 0:4-Niederlage gegen Sulzemoos.
MTV Berg kassiert nächste Testspiel-Pleite

Kommentare