+
Ferdinand Hibler traf doppelt für die FT Jahn Landsberg II gegen den TSV Herrsching.

TSV unterliegt B-Klassist

FT Jahn Landsberg II zerlegt Kreisklassist TSV Herrsching in acht Minuten

  • schließen

Ein bisschen peinlich war das Ergebnis für die Herrschinger Fußballer schon. Schließlich wurde der Kreisklassist in der ersten Halbzeit von einer Mannschaft auseinandergelegt, die nur in der B-Klasse kickt.

Zwischen der 12. und der 20. Minute gelangen den Landsbergern vier Treffer durch Ferdinand Hibler (2), Maximilian Mende und Tim Hörmann. Manuel Ziegler betrieb vor der Pause noch ein wenig Ergebniskosmetik. Wenigstens die zweite Hälfte ging an die Platzherren, für die Berke Kara das Resultat erträglicher gestaltete.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Skandalspiel in Höhenrain- Panholzer vom ASV Antdorf nimmt Stellung
Anton Panholzer hat Stellung zu den Vorfällen rund um die Fußballpartie vom 10. November 2019 zwischen dem FSV Höhenrain und dem ASV Antdorf bezogen
Skandalspiel in Höhenrain- Panholzer vom ASV Antdorf nimmt Stellung
TSV Gilching-A.: Sarah Lapuh mit Doppelpack gegen Murnau
Eine Woche nach dem 1:4 bei der U17 des FC Bayern München feierten die Landesligafußballerinnen des TSV Gilching-Argelsried am Sonntag ihren ersten Testspielsieg des …
TSV Gilching-A.: Sarah Lapuh mit Doppelpack gegen Murnau
Nico Weis: „Wir waren ein paar Einheiten voraus“
Bei ihrem ersten Testspielerfolg des neuen Jahres ließen es die Dießenerinnen am Samstag richtig krachen. „Man hat gemerkt, dass wir dem Gegner ein paar Einheiten voraus …
Nico Weis: „Wir waren ein paar Einheiten voraus“
FC Bosna: Fünferpack von Karic zerlegt SC Weßling
Ein verrücktes Spiel sahen die Zuschauer in München. Mit einem Doppelschlag in der ersten Viertelstunde sorgte Michael Hausmann für die frühe Weßlinger Führung.
FC Bosna: Fünferpack von Karic zerlegt SC Weßling

Kommentare