+
Treffsicher: Auch unter Druck blieb Tobias Kügler cool und legte dem TSV Gilching fünf Minuten vor Schluss einen Freistoß ins Nest.

„Momentan ein bisschen wie der FC Bayern“

Günzlhofens Kügler bestraft Gilching-Reserve spät

  • schließen

„Wir sind momentan ein bisschen wie der FC Bayern“, sinnierte Robert Brand nach dem 1:1-Unentschieden in Günzlhofen. Der Gilchinger Trainer war fest davon ausgegangen, dass sich seine Elf dieses Mal für ein starkes Spiel belohnen würde.

Nach unzählig verpassten Gelegenheiten hatte der eingewechselte Emre Acku den TSV in der Schlussphase endlich in Führung gebracht. Der VSST setzte noch einmal alles auf eine Karte. Nach einem Ballverlust der Gilchinger im eigenen Strafraum fuhren die Platzherren einen schnellen Konter, den Paul Libdermeier nur auf Kosten eines Fouls stoppen konnte. Während der Sünder vom Platz musste, bekamen die Günzlhofener einen Freistoß zugesprochen, den Tobias Kügler zum Ausgleich in den Gilchinger Kasten setzte.


VSST Günzlhofen - TSV Gilching II 1:1 (0:0)

Tore: 0:1 Acku (77.), 1:1 Kügler (85.) – Gelb-Rot: Lindermeier/TSV (wiederh. Fouslpiel/84.)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jugendturniere des TSV Hechendorf
Der TSV Hechendorf richtet von Freitag bis Sonntag in der Sporthalle am Schluchtweg sein 19. Hallen-Jugendfußballturnier aus.
Jugendturniere des TSV Hechendorf
Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Was für ein Triumph: Die Fußballerinnen des TSV Gilching-Argelsried wurden am Sonntag zum ersten Mal Oberbayerischer Meister in der Halle.
Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
Jetzt ist alles in trockenen Tüchern: Peter Schmidt wird im Sommer neuer Trainer des Fußball-Landesligisten TSV Gilching-Argelsried. Er tritt in die großen Fußstapfen …
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Gleich drei Mannschaften aus der Region waren beim Hallenfußballturnier der Damen des MTV Dießen am Start.
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg

Kommentare