+
Andi Mörtl (r.) knipste in der Nachspielzeit zum Sieg. 

FSV mit Aufholjagd gegen Erling-Andechs

Mörtl trifft in der Nachspielzeit - Höhenrain siegt nach 0:2-Rückstand

  • schließen

Die Fußballer des FSV Höhenrain haben ihre Tabellenführung in der A-Klasse 5 weiter ausgebaut. Gegen den TSV Erling-Andechs meldete sich die Gastgeber mit einer Aufholjagd zurück und siegten durch ein Tor in der Nachspielzeit. 

Im Nachholspiel gegen den Verfolger TSV Erling-Andechs brauchten sie aber eine gewisse Portion Glück, um letztlich als Sieger vom Feld zu gehen. Die Erlinger lagen bereits mit 2:0 in Führung, ehe die Gastgeber den Weg ins gegnerische Tor fanden und die Partie noch drehten. Der Siegtreffer von Andreas Mörtl fiel erst in der vierten Minute der Nachspielzeit.

Tore: 0:1 Billinger (44.), 0:2 M. Öhler (62.), 1:2 Schaller (70.), 2:2 Spittank (85.), 3:2 A. Mörtl (90.+4)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Was für ein Triumph: Die Fußballerinnen des TSV Gilching-Argelsried wurden am Sonntag zum ersten Mal Oberbayerischer Meister in der Halle.
Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
Jetzt ist alles in trockenen Tüchern: Peter Schmidt wird im Sommer neuer Trainer des Fußball-Landesligisten TSV Gilching-Argelsried. Er tritt in die großen Fußstapfen …
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Gleich drei Mannschaften aus der Region waren beim Hallenfußballturnier der Damen des MTV Dießen am Start.
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  
Der MTV Berg und seine Torhüter – dieses Thema wird immer mehr zur unendlichen Geschichte. Obwohl der Fußball-Bezirksligist vor wenigen Wochen mit Florian Lerch einen …
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  

Kommentare