+
MTV Berg II will am Mittwochabend gegen den TSV Benediktbeuern die Aufholjagd starten.

„Jetzt zählen nur noch Siege.“

MTV Berg II will gegen den TSV Benediktbeuern die Aufholjagd starten

  • schließen

Wenn Europas Champions heute Abend zur Gala bitten, fühlen sich auch die Reservefußballer des MTV Berg ganz in ihrem Element. Im Kellerduell trifft der MTV auf den TSV Benediktbeuern. 

Der MTV Berg II ist abgeschlagener Tabellenletzte der Kreisklasse 3 , aber um 19.45 Uhr soll zumindest der Startschuss fallen für die große Aufholjagd. „Wir müssen da hinten raus“, stellt Florian Altmann vor der Partie gegen den TSV Benediktbeuern klar, „da zählen nur noch Siege.“

Bisher konnte der Trainer erst einen Dreier in 14 Begegnungen verzeichnen. Deutlich effektiver ist das Team aus dem Klosterdorf, obwohl es in der Rangliste nur einen Platz vor den Männerturnern steht. Mit zwölf Punkten hat der TSV schon doppelt so viele Zähler gesammelt wie das Ensemble vom Starnberger See. 

Altmann hofft, dass er seinen Kader mit der einen oder anderen Verstärkung aus der ersten Mannschaft ergänzen kann. Sonst wird es schwierig gegen den Vorletzten, der in der Fremde eine ausgeglichene Bilanz von zwei Siegen, zwei Niederlagen und einem Unentschieden vorweisen kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Was für ein Triumph: Die Fußballerinnen des TSV Gilching-Argelsried wurden am Sonntag zum ersten Mal Oberbayerischer Meister in der Halle.
Gilchings Damen schreiben Geschichte bei oberbayerischen Meisterschaft
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
Jetzt ist alles in trockenen Tüchern: Peter Schmidt wird im Sommer neuer Trainer des Fußball-Landesligisten TSV Gilching-Argelsried. Er tritt in die großen Fußstapfen …
Schmidt wird Trainer des TSV Gilching
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Gleich drei Mannschaften aus der Region waren beim Hallenfußballturnier der Damen des MTV Dießen am Start.
SC Amicitia München gewinnt Hallenturnier in Starnberg
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  
Der MTV Berg und seine Torhüter – dieses Thema wird immer mehr zur unendlichen Geschichte. Obwohl der Fußball-Bezirksligist vor wenigen Wochen mit Florian Lerch einen …
Keeper Bhutia will MTV Berg Richtung FC Anadolu Bayern verlassen  

Kommentare