1. Startseite
  2. Sport
  3. Amateurfußball
  4. Landkreis Starnberg

Routinier mit Profi-Erfahrung: Fabio Leutenecker verstärkt den TSV Gilching

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Fabio Leutenecker    kommt von Türkspor Augsburg nach Gilching.
Fabio Leutenecker kommt von Türkspor Augsburg nach Gilching. Foto: Fupa © Fupa

Der TSV Gilching konnte sich einen prominenten Neuzugang angeln. Mit Fabio Leutenecker von Türkspor Augsburg wechselt ein ehemaliger Profi zum Landesligisten.

Gilching – Zum Abschluss der Kaderplanung vermeldet Landesligist TSV Gilching-Argelsried eine spektakuläre Neuverpflichtung. Der drittligaerfahrene Fabio Leutenecker spielt zukünftig an der Talhofstraße.

Mit Maximilian Süli, Christoph Meißner, Maximilian Ruml und Benedikt Buchinger hat der TSV Gilching-Argelsried nach der vergangenen Saison viele erfahrene Fußballer verloren. Umso wichtiger ist es, dass der Landesligist doch noch einen sehr routinierten und hochkarätigen Akteur für sich gewinnen konnte. Der 32 Jahre alte Fabio Leutenecker wechselt vom Bayernligisten Türkspor Augsburg an die Talhofstraße. „Jetzt sind wir bestens gerüstet für die kommende Saison“, freut sich TSV-Trainer Peter Schmidt.

Leuteneckers Vita ist beeindruckend. Der gebürtige Schwabe spielte unter anderem für die Stuttgarter Kickers (2010 bis 2016) und war in der 3. Liga Stammspieler bei den Blau-Weißen. „Er war eigentlich überall, wo er gespielt hat, ein fester Bestandteil der ersten Elf. Das spricht für seine Klasse“, sagt Schmidt. Leuteneckers letzte Station in der 3. Liga war der Chemnitzer FC in der Saison 2017/2018. Danach wechselte er zu Türkgücü München.

In der vergangenen Saison kam Leutenecker bei Türkspor Augsburg auf 30 Einsätze in der fünftklassigen Bayernliga. Doch Leutenecker, dessen Stammposition beim Portal transfermarkt.de als Rechtsverteidiger angegeben wird, soll beim TSV nicht nur am Ball glänzen. „Wir werden ihn als Trainer in einer unseren Jugendmannschaften integrieren“, erzählt der sportliche Leiter Jugend, Florian Gareis. Er wird sich in den nächsten Tagen mit dem 32-Jährigen zusammensetzen. „Seine Expertise wird uns mit Sicherheit weiterhelfen“, freut sich Gareis. Am Montag hatte Leutenecker zum ersten Mal beim TSV mittrainiert. Seinen ersten Einsatz könnte Leutenecker am Samstag (17 Uhr) im Testspiel der Gilchinger zu Hause gegen den VSST Günzlhofen feiern.  (Tobias Huber)

Auch interessant

Kommentare