+
Trainer Christian Feicht hatte nach dem Testspiel-Sieg noch etwas zu bemängeln. 

Feicht trifft doppelt

Trotz 6:2-Testspiel-Sieg: Oberalting Coach Feicht mit Kritik an der Chancenverwertung

„Also, zweistellig hätte es mindestens sein müssen“, sagte Trainer Christian Feicht nach dem 6:2-Erfolg des TSV Oberalting-Seefeld über eine B-Elf des Bezirksligisten Herakles SV München.

„Also, zweistellig hätte es mindestens sein müssen“, sagte Trainer Christian Feicht nach dem 6:2-Erfolg des TSV Oberalting-Seefeld über eine B-Elf des Bezirksligisten Herakles SV München. Die am Wochenende in der Liga spielfreien Kreisliga-Fußballer aus Oberalting mussten in dem Testspiel auf einige Spieler wie Sebastian Neubauer, Eric Schröter, Murat Tekeli oder Tim-Oliver Prammer verzichten. Dennoch waren die Seefelder spielerisch klar überlegen und gingen bereits früh durch Manuel Feicht in Führung (14.). Eine Minute später legte Roman Hüttling direkt zum 2:0 gegen die Herakles-Kicker nach. Nach einer halben Stunde erzielten die Münchner mit ihrem ersten Angriff den 1:2-Anschlusstreffer durch Ivica Stanicic. Doch Patrick Feicht und Manuel Feicht besorgten innerhalb von drei Minuten die Treffer zum 3:1 und 4:1 für Oberalting. Trotzdem war TSV-Coach Feicht unzufrieden mit der Chancenverwertung seiner Mannschaft: „Spielerisch war es in Halbzeit eins okay, aber vor dem Tor haben wir zu viel liegen gelassen.“ Im zweiten Spielabschnitt wurden die Seefelder schwächer, hatten allerdings noch immer einige Großchancen, die sie aber nicht im Gehäuse von Herakles unterbringen konnten. Phvwankhan Phamphisit traf für die Gäste zum 2:4. Nachdem Vincent Knorr das 5:2 für den TSV markiert hatte, setzte Giga Bechvaia den Schlusspunkt. „Wichtig war, dass wir im Rhythmus bleiben“, sagte Feicht.  tao

TSV Oberalting-Seefeld –
Herakles SV Münch. 6:2 (4:1)
Tore: 1:0 M. Feicht (14.), 2:0 R. Hüttling (15.), 2:1 Stanicic (30.), 3:1 P. Feicht (31.), 4:1 M. Feicht (33.), 4:2 Phamphisit (72.), 5:2 Knorr (81.), 6:2 Bechvaia (88.)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sebastian Zäch vom SV Buxheim: „Nehme mir jede Saison 20 Tore vor“
Sebastian Zäch ist der Torgarant des SV Buxheim. Seit Jahren liefert er konstant Tore - auch in dieser Saison. Wir haben mit dem Knipser gesprochen.
Sebastian Zäch vom SV Buxheim: „Nehme mir jede Saison 20 Tore vor“
FC-Bayern-U17-II schenkt Damen des MTV Dießen neun Tore ein
Eine deftige Abfuhr kassierten die Dießenerinnen bei der in der U17-Bayernliga spielenden Mannschaft des FC Bayern München.
FC-Bayern-U17-II schenkt Damen des MTV Dießen neun Tore ein
Frauen des TSV Gilching-Argelsried  besiegen „leicht überforderten Gegner“
Das Testspiel beim niederbayerischen Bezirksoberligisten war für den TSV Gilching-Argelsried am Samstag keine große Herausforderung. „Wir hatten es mit einem leicht …
Frauen des TSV Gilching-Argelsried  besiegen „leicht überforderten Gegner“
Herrsching chancenlos in Unterdießen: Metzner fliegt unnötig vom Platz
Zwei Spiele, null Punkte und 1:9-Tore. Die Fußballer des TSV Herrsching werden es in dieser Saison schwer haben, den Klassenerhalt in der Kreisklasse 4 zu …
Herrsching chancenlos in Unterdießen: Metzner fliegt unnötig vom Platz

Kommentare