+
Ein letztes Mal Gas geben in dieser Saison heißt es für die Frauen des TSV Gilching-Argelsried (rot).

Nur noch der Titel als beste Rückrundenmannschaft steht auf dem Spiel

Gilchings Frauen wollen Traum-Saison mit Sieg gegen Stern München II vollenden

  • schließen

Eigentlich könnten sich die Fußballerinnen aus Gilching vor ihrem hoffentlich für längere Zeit letzten Spiel in der Bezirksoberliga gelassen zurücklehnen. Ein Sieg gegen Stern München II soll die traumhafte Saison abrunden.

„Wir wollen einen würdigen Abschluss haben“, sagt Trainer Markus Zechner. Bislang konnte seine Mannschaft alle Heimspiele für sich entscheiden. Diese Serie wird aber noch einmal ernsthaft geprüft, denn die Gäste stellen derzeit die beste Rückrundenmannschaft. Mit einem Erfolg würde der TSV auch noch diese Wertung für sich entscheiden. Der FSV Höhenrain könnte derweil mit einem Heimdreier zum Abschluss Gegner FC Forstern II noch überholen und sich Rang vier in der Abschlusstabelle sichern. Anpfiff ist am Samstag um 17 Uhr. In der Bezirksliga sehnt der SC Pöcking-Possenhofen das Saisonende herbei. Am Donnerstag verlor das personell arg gebeutelte Team von Trainer Gerald Lang beim bereits abgestiegenen Schlusslicht FC Teutonia München mit 2:3. Tanja Wildfeuer konnte zweimal für die Pöckingerinnen ausgleichen, doch am Ende reichte es nicht, um wenigstens einen Zähler mitzunehmen. Am Samstag erwartet der SCPP am letzten Spieltag um 17 Uhr die SpVgg Attenkirchen. Der Gast könnte mit einem Dreier noch den Sprung ans rettende Ufer schaffen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Markus Zechner und die Reserve der Damen des TSV Gilching-Argelsried zeigen Reaktion
Die zweite Mannschaft der Gilchingerinnen zeigte am Samstag die von den Verantwortlichen geforderte Reaktion auf die 0:7-Blamage gegen Gröbenzell.
Markus Zechner und die Reserve der Damen des TSV Gilching-Argelsried zeigen Reaktion
Kristin Möhwald mit Hattrick in 14 Minuten - SC Pöcking-Possenhofen furios
Die Pöckingerinnen unterstrichen am Samstag ihre Ambitionen auf einen Spitzenplatz in der Bezirksliga.
Kristin Möhwald mit Hattrick in 14 Minuten - SC Pöcking-Possenhofen furios
Trotz hartem Kampf - MTV Dießen unterliegt bei der DJK Geratskirchen  
Trotz einiger Rückschläge lieferten die Dießenerinnen dem Aufstiegsanwärter am Samstag einen beherzten Kampf, wurden dafür aber nicht belohnt.
Trotz hartem Kampf - MTV Dießen unterliegt bei der DJK Geratskirchen  
Durststrecke beendet - TSV Gilching-Argelsried gewinnt bei der GW Deggendorf
Durchatmen beim TSV Gilching-Argelsried: Nach drei Spielen ohne Sieg durften die Landesliga-Fußballerinnen am Samstag endlich wieder jubeln.
Durststrecke beendet - TSV Gilching-Argelsried gewinnt bei der GW Deggendorf

Kommentare