Trainer des TSV Herrsching Florian Maier
+
Trainer des TSV Herrsching Florian Maier

TSV Herrsching verliert auch das dritte Testspiel deutlich

TSV Herrsching in der Krise

  • vonChristian Heinrich
    schließen

Beim TSV Herrsching muss man inzwischen von einer richtigen Krise reden. Nach einer enttäuschenden Hinrunde konnte man auch in den Testspielen nicht überzeugen.

SpVgg Wildenroth – TSV Herrsching 5:0 

Die dritte Niederlage im dritten Testspiel hat es für den TSV Herrsching gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Florian Maier hatte gegen Wildenroth kaum eine Chance. Nach elf Minuten markierte Alexander Watzke die Führung für die SpVgg. Eine halbe Stunde war vorüber, da traf Nils Hufschlag zum 2:0. Für den Pausenstand sorgte Tobias Kapsch mit einem verwandelten Foulelfmeter. Mit einem Eigentor bescherte Dominik Manes kurz nach dem Seitenwechsel das 4:0. Für den Schlusspunkt sorgte Watzke mit seinem zweiten Treffer drei Minuten vor dem Abpfiff. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare