Dominik Sepperl gelang der Ehrentreffer für Perchting.
+
Dominik Sepperl gelang der Ehrentreffer für Perchting.

Sepperl erzielt Ehrentreffer gegen FC Ludwigsvorstadt

TSV Perchting: „ Absolut gelungener Test“ trotz Pleite

  • vonChristian Heinrich
    schließen

Trotz einer Niederlage beim FC Ludwigsvorstadt war Trainer Christoph Kammerlander mit dem Testspiel seiner Mannschaft zufrieden. Der 31-Jährige wechselte munter durch.

„Es war ein absolut gelungener Test“, würdigte Christoph Kammerlander die Vorstellung seiner Mannschaft bei der 1:3 (0:1)-Pleite gegen Ludwigsvorstadt. Der Perchtinger Spielertrainer bot für beide Halbzeiten jeweils eine andere Mannschaft auf. Trotz der Rochade reichte die Kraft beim Kreisklassisten nur bedingt, schließlich steckte ihm eine knackige Trainingswoche mit drei Einheiten in den Knochen. Bereits nach einer halben Stunde hatte Felix Karus die Münchner in Führung gebracht, als dem TSV im Spielaufbau ein Fehler unterlief. Eine Viertelstunde nach Wiederanpfiff sorgten Danijel Ilioski und erneut Karus innerhalb von zwei Minuten mit zwei brachialen Distanzschüssen für die Entscheidung. Dominik Sepperl betrieb eine Viertelstunde vor Schluss nach einer Freistoßflanke von Marco Heckl noch Ergebniskosmetik. 

(Christian Heinrich)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare