+
Der SV Eberfing (weiße Trikots) musste eine bittere Niederlage einstecken.

Eberfing verliert 0:2 gegen Grainau

Geiger beklagt unfaire Gangart von Grainau

  • schließen

Mit Fußball hatte diese Partie nur wenig zu tun, und das lag laut Eberfings Trainer Anton Geiger vor allem an der Spielweise des Gegners.

SV Eberfing 0
SC Eibsee Grainau 2

Tore: 0:1 (80.) Sporer, 0:2 (90.+5) A. Hauck.Gelb-rote Karten: Eberfing: A. Brunner (87.), Grainau: Th. Bilz (90.+2)

Die Grainauer, die mit dem dritten Sieg in Folge die Tabellenführung verteidigten, hätten mit dreckigen Fouls, Spielverzögerungen und verbalen Scharmützeln dafür gesorgt, dass zu keinem Zeitpunkt so etwas wie Spielfluss aufgekommen sei. Seine Mannschaft habe zwar gut dagegengehalten, wie Geiger berichtete, „aber die Grainauer haben den Sieg einfach mehr gewollt als wir“. Mit ihrer körperbetonten Spielweise, die oftmals über das Maß des Erlaubten hinausgegangen sei, „haben die uns aus dem Konzept gebracht“, so Eberfings Trainer. Irgendwie war es daher auch nicht verwunderlich, dass Chancen in dieser Kampfpartie so gut wie nicht vorhanden waren. Als sich bereits ein torloses Unentschieden abzeichnete, schlugen die Grainauer doch noch zu. Nach dem 0:1 warfen die Hausherren alles nach vorn, prompt fingen sie sich in der Nachspielzeit einen Konter ein, den die Gäste mit dem 2:0 abschlossen. Für den SVE-Coach war es eine vermeidbare Niederlage, denn beide Treffer der Gäste „waren nicht herausgespielt“. Beide Mannschaften beendeten die Partie nicht vollzählig, hüben wie drüben verteilte der Schiedsrichter eine gelb-rote Karte. „Aus dieser Niederlage müssen wir jetzt die richtigen Schlüsse ziehen“, fordert Coach Geiger.  ssc

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dreierpack für Vetter bei Sieben-Tore-Gala des MTV Dießen
Auch im neuen (Spiel-)Jahr gibt es für den FC Seeshaupt fürs Erste nichts zu holen. Das Nachholspiel am Samstag in der A-Klasse 5 entschieden die gastgebenden Dießener …
Dreierpack für Vetter bei Sieben-Tore-Gala des MTV Dießen
90.+3: Peißenberg verspielt Sieg gegen Unterammergau in der Nachspielzeit
Mit einem Sieg hätten sich die Peißenberger – aufgrund der anderen Ergebnisse – auf den zweiten Tabellenplatz schieben können. Doch es sollte nicht sein.
90.+3: Peißenberg verspielt Sieg gegen Unterammergau in der Nachspielzeit
BSC Oberhausen lässt Schäftlarn keine Chance auf den Sieg
Durch den Sieg sind die Oberhausener näher an die Top-Teams der Kreisklasse 3 herangerückt. BSC-Trainer Markus Bierling sprach von einem verdienten Erfolg: „Wir waren …
BSC Oberhausen lässt Schäftlarn keine Chance auf den Sieg
SV Raisting vergibt Großchancen und lässt Punkte liegen
Der SV Raisting ist in der Bezirksliga gegen den SC Fürstenfeldbruck nicht über ein 0:0 hinausgekommen. SVR-Trainer Johannes Franz haderte mit zwei vergebenen …
SV Raisting vergibt Großchancen und lässt Punkte liegen

Kommentare