+
Sehr spät aber noch früh genug kommen die Antdorfer zum 2:2-Ausgleich.

Wichtiger Auswärtspunkt in Holzkirchen

ASV Antdorf trifft in Unterzahl zum 2:2

  • schließen

Glücklich war Antdorfs Abteilungsleiter Markus Winkler mit dem Resultat nicht, doch zumindest stellte er zufrieden fest: „Es war ein weiterer Schritt in die richtige Richtung.“ Beim TuS Holzkirchen II erreichten die Spieler des ASV Antdorf am gestrigen Sonntag ein 2:2 (1:2)-Remis.

Den Ausgleich erzielten die Antdorfer in Unterzahl, nachdem Manuel Diemb wegen groben Foulspiels die rote Karte gesehen hatte. „Das zeigt, dass die Mannschaft Willen und Charakter hat“, sagte Winkler.

Über die 90 Minuten gesehen war der ASV die läuferisch und auch spielerisch bessere Mannschaft. Dass es für die Gäste dennoch nicht zum Sieg reichte, hatte vor allem einen Grund: „Holzkirchen war einen Tick cleverer“, sagte Winkler. Einen Gegenzug nach einer Antdorfer Ecke nutzte der TuS zum 1:0 (5.). Für den verdienten 1:1-Ausgleich (19.) sorgte Manuel Diemb nach einem Eckstoß. Mit einem Kopfballtreffer im Anschluss an einen Freistoß gingen die Holzkirchener erneut in Führung (23.). 

In der zweiten Hälfte lief bei beiden Teams nicht mehr allzu viel zusammen, Antdorf war allerdings die aktivere Mannschaft. 20 Minuten vor Schluss geriet der ASV dann in Unterzahl. Die Gäste stemmten sich gegen die drohende Niederlage. Mit einem sehenswerten Freistoß erzielte Michael Oberpriller das 2:2 (81.). In der Nachspielzeit hatte Philipp Lipinski die große Chance auf den Siegtreffer, er brachte aber den Ball nicht schnell genug unter Kontrolle.  ph

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Derby zwischen Wielenbach und Weilheim - Söchering mit Sieg auf Platz zwei
In den A-Klassen müssen einige Vereine aus dem Landkreis an diesem Wochenende zu Nachholspielen antreten.
Derby zwischen Wielenbach und Weilheim - Söchering mit Sieg auf Platz zwei
Derby zwischen Penzberg und Oberhausen - Eglfing vor Sturz auf Relegationsplatz
In diesem Jahr hat es die Vereine in der Kreisklasse 3 erwischt. In dieser Spielklasse sind 15 Mannschaften gemeldet. In allen anderen Ligen im Kreis „Zugspitze“ sind es …
Derby zwischen Penzberg und Oberhausen - Eglfing vor Sturz auf Relegationsplatz
Live-Ticker: Raisting sieht sich als „krasser Außenseiter“ in Penzberg
Im Hinspiel setzte sich der SV Raisting gegen den FC Penzberg durch. Vor dem Rückspiel an diesem Samstag sehen sich die Raistinger aber in der Außenseiterrolle. Die …
Live-Ticker: Raisting sieht sich als „krasser Außenseiter“ in Penzberg
Neuauflage nach einem Jahr Pause: SV feiert wieder Kabinenparty mit Fans
Der SV Raisting ist vergangenes Jahr aus der Landesliga Südwest abgestiegen. Aktuell steht der SV in der Bezirksliga Süd im Tabellenmittelfeld. Das muss gefeiert werden.
Neuauflage nach einem Jahr Pause: SV feiert wieder Kabinenparty mit Fans

Kommentare