+
Matthias Heringers Flanke segelte zwar ins Netz, am Ende gab es für den ASV aber nichts zu feiern. 

ASV-Coach Destek enttäuscht

Eglfing verliert nach Traumstart „völlig verdient“

  • schließen

Der Start in die Partie lief aus Eglfinger Sicht optimal: Matthias Heringers Flanke aus dem Halbfeld geriet länger und länger – und schlug schließlich hinter Schlehdorfs Torwart Markus Lantenhammer zum frühen 1:0 ein.

„Ein Glückstor, das uns aber offenbar keinen Auftrieb gegeben hat“, sagte ASV-Trainer Dennis Destek. Zu pomadig trat seine Mannschaft in der Folge auf. Laufbereitschaft und Körperspannung fehlten komplett. Ganz im Gegensatz zu den agilen Schlehdorfern. „Die haben uns ordentlich den Schneid abgekauft“, monierte Destek. Noch vor der Pause drehten die Hausherren das Ergebnis zu ihren Gunsten. „Völlig verdient.“ Im zweiten Abschnitt waren die Eglfinger laut Coach Destek bemüht, sich in die Partie zurückzukämpfen. Aber die Angriffe blieben letztlich ideenlos. „Es war einfach nicht unser Tag“, sagte Destek. Nach zuletzt überzeugenden Auftritten beim Derby-Sieg gegen Uffing und dem Unentschieden gegen Peißenberg war er von der Leistung seiner Mannschaft enttäuscht. „Die Ernüchterung ist schon groß“, betonte er. Auswärts sei sein Team derzeit nicht in der Lage, über 90 Minuten konzentriert Fußball zu spielen. Warum das so ist, kann er sich nicht erklären. „Aber wir werden im Training darüber sprechen und eine Lösung finden.“

FCK Schlehdorf - ASV Eglfing 3:1

Tore:0:1 (3.) Heringer, 1:1 (35.) Raffeiner, 2:1 (43.) Leiß, 3:1 (57., Elfmeter) Leiß.Schiedsrichter:Max Gall (SV Söchering).Zuschauer:80.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker - Andreas Heichele: Verletzter Raistinger als Matchwinner
Raisting – Johannes Franz war ehrlich: „Kurz gesagt: ein dreckiger Sieg, der auch etwas schmeichelhaft war“, sagte der Trainer des SV Raisting nach dem mühevollen 1:0 …
Live-Ticker - Andreas Heichele: Verletzter Raistinger als Matchwinner
Live-Ticker: FC Penzberg-Coach Dötsch warnt vor FC Hertha
Penzberg – Elf Punkte holte der FC Penzberg aus den vergangenen fünf Spielen. „Wir sind ganz gut drauf“, sagt FCP-Trainer Thomas Dötsch. Am Sonntag steht die bereits …
Live-Ticker: FC Penzberg-Coach Dötsch warnt vor FC Hertha
Live-Ticker: Raisting reist zum „Sechs-Punkte Spiel“ in Laim
Viel zu tun hat der SV Raisting in den nächsten Wochen: Fünf Spiele innerhalb von 17 Tagen warten auf die Mannschaft von Trainer Johannes Franz. 
Live-Ticker: Raisting reist zum „Sechs-Punkte Spiel“ in Laim
Dießen mit bitterer Heimniederlage, Söchering geht gegen Otterfing unter
Das war bitter: Im Heimspiel gegen den FV Obereichstätt hätten die Fußballerinnen des MTV Dießen für die vorzeitige Entscheidung sorgen können, verloren am Ende aber mit …
Dießen mit bitterer Heimniederlage, Söchering geht gegen Otterfing unter

Kommentare