Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar via „Katwarn“ Gefahren-Alarm aus

Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar via „Katwarn“ Gefahren-Alarm aus
+
Doppelt erfolgreich gegen den SC Pöcking II: Diamond Owelle

„Das Spiel kann auch 7:0 oder 8:0 ausgehen“

Knoten platzt in Hälfte zwei - SV Lichtenau Weilheim problemlos gegen Pöcking

  • schließen

Gut erholt von der 1:8-Klatsche vergangene Woche bei Polling II präsentierte sich in der B-Klasse 5 der SVL Weilheim.

Im Heimspiel gegen den SC Pöcking II fuhr der SVL einen ungefährdeten 4:0 (0:0)-Sieg ein. Der Erfolg der Gastgeber war laut dem SVL-Vorsitzenden Wolfgang Bauer hochverdient. „Das Spiel kann auch 7:0 oder 8:0 ausgehen.“ Bereits in der ersten Halbzeit kamen die Hausherren zu einigen Gelegenheiten, Tore fielen vorerst aber nicht. Das änderte sich dann im zweiten Abschnitt: Unmittelbar nach Wiederbeginn gelang Diamond Owelle das 1:0 (46.). Es dauerte bis in die Schlussphase, ehe Amour Amour (81.), erneut Owelle (85.) sowie Ferhat Gündogdu (90.+3) mit ihren Treffern für klare Verhältnisse sorgten. In der Tabelle verbesserten sich die Weilheimer vom elften auf den neunten Platz. Am kommenden Sonntag, 27. Oktober, gastiert der SVL beim siebtplatzierten SV Wangen (11 Uhr).   

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Chance verpasst: SVL Weilheim nur 2:2 gegen Feldafingzum Jahresabschluss
Gemessen an den Chancen, hätte der SVL Weilheim sein Nachholspiel in der B-Klasse 5 gegen den TSV Feldafing durchaus gewinnen können.
Chance verpasst: SVL Weilheim nur 2:2 gegen Feldafingzum Jahresabschluss
Viererpack! - Penzbergs Samir Neziri erledigt den SV Aubing im Alleingang 
Es war die große Show des Samir Neziri: Mit seinen vier Treffern erledigte der 18-jährige Stürmer des FC Penzberg den SV Aubing im Verfolgerduell der Bezirksliga Süd im …
Viererpack! - Penzbergs Samir Neziri erledigt den SV Aubing im Alleingang 
SV Raisting rettet Punkt in Oberweikertshofen, verliert aber Andreas Heichele
Einen Punkt erkämpft, aber auch einen wichtigen Spieler verloren: So lautet die Bilanz des SV Raisting nach dem Gastspiel beim SC Oberweikertshofen.
SV Raisting rettet Punkt in Oberweikertshofen, verliert aber Andreas Heichele
Raisting muss dringend punkten - aber gegen Oberweikertshofen fehlt der Kapitän 
Im Endspurt bekommt es der SV Raisting in der Bezirksliga Süd ausschließlich mit den Spitzenteams zu tun. Jetzt kommt Landesliga-Absteiger SC Oberweikertshofen.
Raisting muss dringend punkten - aber gegen Oberweikertshofen fehlt der Kapitän 

Kommentare