+
Ist mit seinem Team noch nicht wirklich in der Liga angekommen: Huglfing-Coach Anton Heichele

Zu Gast bei der drittbesten Defensive der Liga

Anton Heichele mit Schlusslicht SC Huglfing zu Gast beim FCK Schlehdorf

  • schließen

Nimmt man die Gegentore zum Maßstab, weist der FCK Schlehdorf in der Kreisklasse 3 den Wert einer Spitzen-Mannschaft auf. In acht Partien hat das Team des Ex-Antdorfers Maximilian Wagner nur sieben Tore kassiert.

Besser stehen in dieser Statistik nur die Topteams Unterammergau (4) und ESV Penzberg (6) da. Was das Toreschießen betrifft, fallen die Schlehdorfer krass ab. Lediglich zehnmal haben die FCK-Kicker bislang getroffen. Damit belegen sie lediglich den vorletzten Platz. Den letzten Platz in diesen beiden Kategorien hält der SC Huglfing: Der Aufsteiger findet sich in der neuen Spielklasse bislang überhaupt noch nicht zurecht. Nur ein einziges Mal hat das Team von Trainer Anton Heichele bislang gewonnen, seit sechs Partien ist der SC sieglos. Zuletzt gab’s im Nachbarderby gegen Oberhausen/Weilheim zumindest einen Punktgewinn (0:0), wirklich Mut machte dieser Auftritt jedoch nicht. Vor allem in der Offensive präsentieren sich die Huglfinger noch als viel zu harmlos. Am heutigen Dienstag müssen sie bei den Schlehdorfern antreten (19.30 Uhr, Sportplatz am Trimini in Kochel). Wollen sie das rettende Ufer nicht schon frühzeitig aus den Augen verlieren, ist ein Punktgewinn unabdingbar. Doch wie gesagt: Bislang ist der SC extrem defensiv- wie offensivschwach.   

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

1:8-Pleite bei Spitzenreiter SV Polling II - SVL Weilheim bricht nach der Pause ein
Das war deutlich: Mit 1:8 (0:2) hat der SVL Weilheim in der B-Klasse 5 das Auswärtsspiel gegen den SV Polling II verloren.
1:8-Pleite bei Spitzenreiter SV Polling II - SVL Weilheim bricht nach der Pause ein
Dezimierter SV Raisting II unterliegt TSV Schondorf - TSV Hohenpeißenberg siegt 
Partien der Kreisklasse 4 Zugspitze im Überblick.
Dezimierter SV Raisting II unterliegt TSV Schondorf - TSV Hohenpeißenberg siegt 
SV Wessobrunn mit zweitem Sieg in Folge - SC Böbing nur remis
Obwohl laut SVW-Coach Stefan Kopp die Vorzeichen schlecht standen – drei Spieler waren kurzfristig ausgefallen –, gelang dem SV Wessobrunn der zweite Sieg in Folge.
SV Wessobrunn mit zweitem Sieg in Folge - SC Böbing nur remis
SV Raistings Siegesserie gerissen - SC Pöcking-Possenhofen hellwach
Die Raistinger Siegesserie ist gestoppt: Beim SC Pöcking verlor das Team gestern mit 1:2. Die Niederlage war verdient, Trainer Franz machte fehlende Einstellung als …
SV Raistings Siegesserie gerissen - SC Pöcking-Possenhofen hellwach

Kommentare